Cindy Aus Marzahn Vermögen

Spread the love
Cindy Aus Marzahn Vermögen
Cindy Aus Marzahn Vermögen

Cindy Aus Marzahn Vermögen – Kurze einleitende Bemerkungen Sie hat ein Faible für Hunde, eine Lizenz zum Navigieren auf den Wasserstraßen und eine Vorliebe dafür, sich mit ihrer Mutter zu entspannen, während sie auf dem Grundstück im Hinterhof Eierlikör schlürft. Ilka Bessin wird zwar als Erste anerkennen, dass ihr Erfolg sie in der Vergangenheit ein wenig übermütig gemacht hat, aber das hat sie überhaupt nicht verändert. Kein Wunder, dass sie zu den beliebtesten Comedians Deutschlands gehört. Der Weg zum Ruhm verlief für sie nicht immer reibungslos.

Ilka Bessin kam 1971 im brandenburgischen Luckenwalde in der ehemaligen DDR auf die Welt. Ihre Eltern sind beide berufstätige Erwachsene; Ihr Vater fährt beträchtliche Entfernungen und die Mutter ist Näherin. Ilka hatte eine schwierige Erziehung. Sie machen sich über sie lustig. Ihr Vater ist ein gewalttätiger Alkoholiker, der seine Tochter regelmäßig schlägt.

Ihr Traumberuf ist der eines Clowns. Leider muss sie nach dem Unterricht in der Kantine einer staatlichen Kugellagerfabrik arbeiten. Dort lernt sie kochen und serviert täglich über tausend Menschen warme Mahlzeiten. Nach der Wiedervereinigung und der Privatisierung des Konzerns wurde die Stelle sofort beendet. Als das Geschäft geschlossen wird, muss Ilka ihr Leben neu überdenken. Sie hat als Kellnerin angefangen und ist heute Geschäftsführerin eines Cateringunternehmens sowie Leiterin eines Hotels.

Cindy Aus Marzahn Vermögen : 7 Millionen € (geschätzt)

Sie wird jedoch anschließend illegal freigelassen. Sie hat die Rückendeckung des Arbeitsgerichts und könnte ohne weiteres in ihre frühere Position zurückkehren, aber sie hat ihre Meinung geändert. Sie verlässt das Landleben und nimmt einen Job als Animatorin auf dem Kreuzfahrtschiff AIDA an, um Urlaubern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Lesen Sie auch dies  Hartmut Engler Vermögen

Dann scheint alles in Ilkas Leben schief zu laufen. Sie steigt aus der AIDA und fährt zurück nach Berlin, wo sie arbeitslos ist. Eine Arbeit zu finden, die ihr Spaß macht, ist schwierig. Sie überlebte vier Jahre mit Telefonsex, als sie von Hartz IV gestrandet war. Sie rief den Quatsch Comedy Club im Friedrichspalast in Berlin an, nachdem sie 200 Bewerbungen verschickt und zwei Selbstmordversuche unternommen hatte, bevor sie 2005 erfolgreich war.

Der 1997 von Gastgeber Thomas Hermanns gegründete Quatsch Comedy Club diente als Sprungbrett für die Karrieren unzähliger Comedians. Es ist eine Talentshow für aufstrebende Künstler, um zu zeigen, was sie können.Nach Erhalt des Arbeitslosengeldes will Ilka nur noch als Kellnerin in einem Club arbeiten. Thomas Schrode, der Mann am Telefon, kümmert sich nicht um das Catering, sondern sucht frische Darsteller für die Theaterproduktionen. Er findet Ilkas Lieferung amüsant und fragt, ob sie bei der Talentshow mitmachen möchte.

Ilka kreiert eine Figur für das Theater und schreibt ein Drehbuch passend zu ihrer kurzen Anwesenheit. Ilkas Alter Persona, Cindy aus Marzahn, die „Prinzessin des Plattenbaus“, wurde genau in dieser Stunde geboren. Humorvoll, überspitzt und selbstironisch spiegelt die Figur den Archetypus des typischen Ost-Berliner Sozialhilfeempfängers wider. Eine echte Berliner Schnauze, niedergedrückt von Enttäuschungen und Hoffnungslosigkeit. Außerdem trug sie einen pinkfarbenen Jogginganzug, ein Diadem auf ihrem krausen, strohblonden Haar und schweres Augen-Make-up. Niemand glaubt, dass Ilka sie mit dieser widerlichen Leistung aufrütteln kann. Aber sie bringt trotzdem alle zum Lachen und bekommt sogar den Preis für den besten Newcomer.

Cindy aus Marzahn ist immer noch Ilka Bessin und beruflich auf dem Vormarsch. Anschließend geht Ilka mit einer eigenen Bühnenshow auf Tournee und hat einen Auftritt bei Stefan Raabs TV Total. Dann zeigt ihr das deutsche Fernsehen RTL eine Sendung mit dem Titel “Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden”. Sie war in mehreren deutschen Filmen als Nebendarstellerin zu sehen und hatte mehrere Gastauftritte in der Impro-Show Schillerstraße.

Lesen Sie auch dies  Cosimo Citiolo Vermögen

Neben der Zusammenarbeit mit Markus Lanz bei „Wetten das…?“ moderiert sie gemeinsam mit Oliver Pocher die Reality-Show „Promi Big Brother“. Ilka spielt eine entscheidende Rolle im Fernsehen. Bis auf wenige seltene Fälle, in denen sie als Ilka enttarnt auftritt, verkörpert sie konsequent die witzige Cindy aus Marzahn.2016, etwas mehr als ein Jahrzehnt nach ihrem Durchbruch beim Quatsch Comedy Club, wurde sie entlassen. Ilkas Vater stirbt nach langem Kampf gegen Demenz und ständiger Pflegebedürftigkeit. Obwohl er und Ilka sich nicht immer verstanden, versöhnen sie sich kurz vor seinem Tod. Ilka wird ernster und kümmert sich um ernste Themen wie Kinderarmut und die Not von Menschen in finanziellen Nöten.

Cindy Aus Marzahn Vermögen

Sie will erwachsen werden und stellt fest, dass sie und Cindy, die ihr so ​​wichtig war, nichts mehr gemeinsam haben. Nach vielen internen Debatten beschließt Ilka, ihre wahre Identität nicht mehr zu verbergen und sich stattdessen aus Gründen der Authentizität nackt in einer Zeitschrift zu präsentieren. Sie erfährt, dass der vorhergesagte Shitstorm nie eintritt. All ihre scharfen Kurven und sanften Kurven haben sie nicht davon abgehalten, eine begeisterte Fangemeinde zu gewinnen.

Sie werden von RTL für den Einsatz in diversen TV-Sendungen zum Thema „Soziale Ungerechtigkeit in Deutschland“ gebucht. 201 schrieb sie tief empfundene Memoiren über ihr Leben Nachdem „Schminkt“ ein durchschlagender Erfolg wurde, wurde Ilka für die Hauptrolle der kommenden Verfilmung unter der Regie von Matthias Schweighöfer gecastet und von ihr in ihrem heimatlichen Berliner Akzent erzählt. Und es gibt eine weitere Tour, diesmal mit Ilka statt Cindy, die ganz neu und gepflegter ist, aber immer noch so sardonisch und urkomisch wie eh und je.

Lesen Sie auch dies  Wladimir Putin Vermögen

Ilka Bessins größte Leistung war sicherlich, in relativ kurzer Zeit von einer Armutsempfängerin zur Multimillionärin zu werden. Die New York Times brachte sogar eine Geschichte über sie! So konnte Ilka Bessin 2014 in der Rolle der Cindy aus Marzahn vor 200 Leuten in einem kleinen Comedy-Club namens „Carolines“ in der Nähe des Times Square auftreten. Sie wurde sechsmal mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet, zweimal mit dem Quatsch Comedy Club Kleinkunstpreis und je einmal mit der Goldenen Kamera und Bravo Otto – um nur einige zu nennen.

Cindy Aus Marzahn Vermögen
Cindy Aus Marzahn Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!