Ed Sheeran Eltern

Spread the love
Ed Sheeran Eltern
Ed Sheeran Eltern

Ed Sheeran Eltern – Der Singer-Songwriter Ed Sheeran kam 1991 in der englischen Stadt Halifax, West Yorkshire, auf die Welt. Sein älteres Geschwister ist ein professioneller Musiker und Songwriter. Beide Eltern von Sheeran, John und Imogen, stammen aus London, und die Familie seines Vaters ist irischer Abstammung. Er besuchte die Thomas Mills High School in Framlingham, Suffolk, nachdem seine Familie dorthin gezogen war. Schon in jungen Jahren griff er zur Gitarre und begann bereits in der Schule Songs zu schreiben, die stark von Van Morrison beeinflusst waren.

Erste Erfolge und bahnbrechende Fortschritte, 2005-2013 Ein Lied von Ed Sheeran aus dem Jahr 2010 Seine Debüt-EP mit dem Titel The Orange Room EP wurde 2005 veröffentlicht. Nachdem er 2006 und 2007 zwei weitere Alben veröffentlicht hatte, zog er nach London und begann 2008, in Underground-Locations aufzutreten. Im selben Jahr versuchte sich Sheeran auch an, aber Schließlich wurde die ITV-Show Britannia High nicht gecastet. Sheeran machte sich auf den Weg, nachdem er mit seiner Band Just Jack seine neueste EP „You Need Me“ veröffentlicht hatte.

Nach der Veröffentlichung seiner EP Loose Change im Februar 2010 wurde er gebeten, mit seinem Rapperkollegen Example auf Tour zu gehen. Auf seiner EP Nr. 5 Collaborations Project, die im Januar 2011 herauskam, arbeitete Sheeran mit Künstlern wie Wiley, JME, Devlin und Ghetts zusammen. Allein in der ersten Woche wurden über 7.000 Exemplare bei iTunes verkauft. Dann bot Atlantic Records ihm einen Plattenvertrag an.

Sein erster Song „The A Team“ wurde im Juni 2011 in Großbritannien und im November in Deutschland veröffentlicht; sein erstes Album „+“ in voller Länge wurde im September 2011 in Großbritannien und im Februar 2012 in Deutschland veröffentlicht. Nach ihrem Auftritt bei der deutschen Version von „The Voice“ erreichte die Single von The A Team Platz 9 und ihr Album debütierte auf Platz 12 in Deutschland.

Lesen Sie auch dies  Barbara Becker Eltern

Ed Sheeran Eltern : Imogen Sheeran(Mutter von Ed Sheeran),John Sheeran(Vater von Ed Sheeran)

Wish You Were Here von Pink Floyd wurde von Sheeran, Nick Mason von Pink Floyd, Richard Jones von The Feeling und Mike Rutherford von Genesis bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Sommerspiele 2012 in London im August 2012 vor Publikum aufgeführt Millionen. Sowohl Ed Sheeran als auch Taylor Swift arbeiteten 2012 zusammen, um .

„Everything Has Changed“ zu kreieren, eine Hitsingle. Der Track ist auf Swifts Red-Album zu finden. Sheeran komponierte den Song „I See Fire at“ für Der Hobbit: Smaugs Einöde im Jahr 2013. Der Song war ein weltweiter Hit und führte die Charts in einer Vielzahl von Ländern an.Die Alben X und wurden 2014–2018 in einem Studio aufgenommen.

Sheeran brachte sein zweites Studioalbum X im Juni 2014 heraus. Germany’s Next Topmodel verwendete eine Vorschau auf den Song „Sing“ als Abschlussthema des Staffelfinales der Show. Der darauffolgende Track „Thinking Out Loud“ erreichte im September 2014 Platz eins der britischen Single-Charts.

Als er im April 2015 die Single „Photograph“ veröffentlichte, knackte er schließlich die Top 10 in Deutschland und machte es zu seiner insgesamt fünften Top-10-Single. Nach über einer Million verkauften Exemplaren in Deutschland erhielt der Song im November 2020 die Zulassung durch den Bundesverband der Musikindustrie. Eine Diamant-Zertifizierung weist aus, dass Photograph eine meistverkaufte Single in Deutschland ist.

Shape of You und Castle on the Hill, die ersten beiden Songs seines dritten Studioalbums, wurden im Januar 2017 veröffentlicht. Castle on the Hill stieg auf Platz 2 der deutschen Single-Charts ein, während ersteres auf Platz 1 debütierte. Damit ist er der erste Performer überhaupt, der gleichzeitig Nr. 1 und Nr. 2 in den Billboard Hot 100 hatte.

Lesen Sie auch dies  Wolodymyr Selenskyj Eltern
Ed Sheeran Eltern

Sogar in den britischen Single-Charts konnte er diesen Erfolg erzielen. Beide Songs stiegen auch auf Platz eins der Single-Charts ein in Österreich und der Schweiz. Über 670.000 Exemplare des Albums wurden in der ersten Veröffentlichungswoche in Großbritannien gekauft, was es zum am schnellsten verkauften Album aller Zeiten eines männlichen Künstlers macht.

Seine Studioalben X und + erreichten Platz 4 und 5 der Charts, während dieses auf Platz 0 debütierte. Darüber hinaus erreichte er als erster Künstler alle fünf höchsten Positionen der britischen Single-Charts gleichzeitig. Am 10. März landeten neun der Songs des Albums in den Top 10 und weitere sieben unter den Top 20.

Sheeran brach auch einen Rekord in Deutschland, als sechs seiner Songs dort in den Top 20 debütierten, und in Österreich, wo alle sechzehn waren seiner Songs gleichzeitig gechartert. Obwohl er vier Nominierungen für die Brit Awards 2018 erhielt, nahm er keine der höchsten Auszeichnungen mit nach Hause. Allerdings gewann er einen Sonderpreis für seine weltweite Popularität.

Prinz Charles schlug Sheeran am 7. Dezember 2017 zum Ritter und machte ihn zum Mitglied des Order of the British Empire.The Divide Tour und andere Studioalben, die 2019 veröffentlicht wurdenZu Beginn des Jahres 2019 setzte Sheerans Divide Tour – die 2017 begann – nicht einen, sondern gleich zwei neue Maßstäbe.

Es brach Rekorde sowohl bei Einnahmen als auch bei Besucherzahlen, bevor es zu Ende ging. Er übernahm den Platz von U2 als Rekordhalter. Zum jetzigen Zeitpunkt hat er sein viertes Studioalbum mit dem Titel No. 6 Collaborations Project veröffentlicht, an dem er mit Künstlern wie Khalid, Camila Cabello, Justin Bieber, .

Lesen Sie auch dies  Sarah-Lee Heinrich Eltern

Eminem und Bruno Mars zusammengearbeitet hat. Am OktoberAm 31. Juni 2021 veröffentlichte er sein fünftes Studioalbum = , und am 25. Juni 2021 wurde der Leadsong des Albums, Bad Habits, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es landete überall direkt an der Spitze der Charts und wurde sowohl in Deutschland als auch in Österreich mit Gold ausgezeichnet.

Mit den Einnahmen aus ihrer Weihnachtssingle Merry Christmas vom Dezember 2021 spendeten sie an die Sheeran Suffolk Music Foundation und die Elton John AIDS Foundation. The Joker And The Queen, ihr viertes Gemeinschaftswerk, wurde im Februar 2022 veröffentlicht. Sheerans +-= Tour begann im März 2022 und läuft bis März 2023.

Ed Sheeran Eltern
Ed Sheeran Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!