Guillermo Ochoa Größe

Spread the love
Guillermo Ochoa Größe
Guillermo Ochoa Größe

Guillermo Ochoa Größe – Am 15. Februar 2004 gab Ochoa im jungen Alter von 18 Jahren sein Profidebüt in der mexikanischen Primera División für den Hauptstadtklub Club America gegen den CF Monterrey. Aufgrund seiner starken Leistungen wurde er schnell zur neuen Nr. 1 zwischen den Pfosten den Americanistas und schaffte bald den Sprung in den Kader der Nationalmannschaft.

Ochoa ist seit 2003 Mitglied des Club America; Während seiner Zeit dort gewann der Verein 2005 den Clausura-Titel und den North American Champions Cup. Zusammen mit América spielte er 2007 im Finale der Copa Sudamericana, das sein Team schließlich gegen den argentinischen Arsenal de Sarand mit 1:2 verlor. Nach der Saison 2013/14, als sein Team in die Ligue 2 zurückgestuft wurde, wechselte er zum FC Málagaon. Für das Jahr 2016/17 wird er für Granada FC spielen.

Er unterschrieb im Juli 2017 bei Standard Lüttich und verhalf dem Team in seiner ersten Saison zum Gewinn des belgischen Fußballpokals. Ochoa bestritt am 17. März 2019 sein 250. Europapokalspiel. Das Endergebnis lautete 4:3 zugunsten des Lütticher Standards.

Ochoa hatte zuvor seinen Wunsch geäußert, für die Saison 2019/2020 zu wechseln, aber zum Zeitpunkt der Drucklegung war noch keine Vereinbarung getroffen worden, um den Wettbewerb neu zu starten. Infolgedessen kehrte er nach den Sommerferien schließlich nach Lüttich zurück. Er behauptet, dass er wegen Visaproblemen mit seiner Tochter aufgehalten wurde. Außerdem verpasste er den Saisonstart wegen einer Verletzung, die er sich im Gold-Cup-Finale zugezogen hatte. Am 7. August 2019 wurde vereinbart, dass er zum Club America zurückkehren würde, wo seine Karriere begann.

Lesen Sie auch dies  Roland Trettl Größe

Guillermo Ochoa Größe : 1,85 m

Zum ersten Mal überhaupt wurde die Nationalmannschaft Ochoa für ein Länderspiel ausgewählt, aber sie saßen während des gesamten Spiels gegen Guatemala auf der Bank. Am 14. Dezember 2005 gab er sein Debüt für sein Land, das zu einem 2:0-Sieg über Ungarn führte. Bei der WM 2006 in Deutschland war er Mexikos Torhüter dritter Wahl.

Seine bisher beste Leistung mit der Nationalmannschaft war der 5:0-Sieg gegen Gastgeber und Erzrivalen Mexiko im Finale des CONCACAF Gold Cup 2009 in den USA. Er war Ersatztorhüter der mexikanischen Nationalmannschaft bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010. Vier seiner Teamkollegen und er wurden kurz vor dem CONCACAF Gold Cup 2011 auf Clenbuterol getestet und alle waren positiv. Schließlich wurde er von Dopingvorwürfen freigesprochen, nachdem verdorbenes Fleisch als mögliche Erklärung impliziert worden war.

Er spielte eine Schlüsselrolle beim 5:0-Eröffnungsrundensieg des Teams im Gruppenspiel gegen El Salvador. Mexiko qualifizierte sich als Gruppensieger für den FIFA Konföderationen-Pokal 2013, spielte jedoch nur im letzten Gruppenspiel, einer 0:1-Niederlage gegen Japan, die es Mittelamerika ermöglichte, den dritten Platz in der Gruppe zu belegen und die Heimreise anzutreten.

Als Mitglied des WM-Kaders 2014 wurde er nach dem Duell der Mannschaft in der zweiten Runde gegen Gastgeber Brasilien zum wertvollsten Spieler des Turniers ernannt. Ochoa machte zahlreiche Paraden, um den Stand von 0-0 zu halten. Ochoa wurde erneut zum Mann des Spiels ernannt, obwohl er in einer Mannschaft war, die in der 16. Runde verlor.

Ochoa trug dazu bei, die mexikanische Nationalmannschaft zum Sieg beim CONCACAF Gold Cup 2015 zu führen. Als Stammtorhüter für Mexiko beim Confed Cup 2017 in Russland führte er sein Land ins Halbfinale des Turniers, wo es gegen den späteren Meister Deutschland mit 1:4 besiegt wurde. Am nächsten Tag musste er im Spiel um Platz drei das Tor in der Verlängerung zum 1:1-Ausgleich und das Tor in der Nachspielzeit kassieren, um das Spiel mit dem 1:2-Endstand in die Verlängerung zu schicken Europameister Portugal.

Lesen Sie auch dies  Frank Rosin Größe
Guillermo Ochoa Größe

Ochoa und die mexikanische Nationalmannschaft erreichten bei der Weltmeisterschaft 2018 das Achtelfinale, bevor sie vom späteren Weltmeister Brasilien eliminiert wurden. Sie waren in ihrer Gruppe hinter Schweden Zweiter geworden. Ochoa spielte dabei eine große Rolle und hielt beim 1:0-Erfolg Mexikos gegen Deutschland im Eröffnungsrundenspiel neun Paraden.

Der Gewinner des Silbernen Handschuhs, Guillermo Ochoa, erzielte in vier Spielen 25 Paraden und wurde Zweiter hinter dem Gewinner des Goldenen Handschuhs, Thibaut Courtois.Mexikos Guillermo Ochoa bestritt am 16. November bei einer 0:2-Niederlage gegen Argentinien sein 100. Länderspiel.

Er führte sein Land 2019 zum wiederholten Sieg beim CONCACAF Gold Cup, diesmal über die Vereinigten Staaten. Er spielte für Mexiko bei der 1:2-Niederlage im Elfmeterschießen gegen die Vereinigten Staaten im ersten Meisterschaftsspiel der CONCACAF Nations League am 6. Juni 2021.Er gab sein olympisches Debüt für sein Land 2021 in Tokio. Er gewann eine Bronzemedaille bei der olympischen Fußballveranstaltung, als er für Mexiko spielte.

2022 war er Mexikos Stammtorhüter bei der WM. Ochoa wurde zum Mann des Spiels gekürt, als er beim 0:0-Auftakt der Polen gegen Mexiko im Gruppenspiel einen Elfmeterversuch von Robert Lewandowski parierte. Guillermo Ochoa wurde am 13. Juli 1985 geboren, ist 37 Jahre alt und 185 cm groß. Guillermo Ochoa spielt am liebsten mit dem rechten Fuß. Er trägt die Nummer 13 auf seinem Trikot.

Für ausgewählte Spiele zwischen Guillermo Ochoa und Club America bietet SofaScore detaillierte Spielerbewertungen,eine Heatmap und Videoaufnahmen der wichtigsten Tore. Das letzte Spiel von Guillermo Ochoa von Club America war ein 1: 1-Unentschieden gegen Toluca in den Liga MX, Apertura Playoffs.

Guillermo Ochoa Größe
Guillermo Ochoa Größe

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!