J K Rowling Vermögen

Spread the love
J K Rowling Vermögen
J K Rowling Vermögen

J K Rowling Vermögen -Joanne K. Rowling [daen ke rl], CH, OBE ist eine britische Autorin, die vor allem für ihre Harry-Potter-Reihe bekannt ist. Sie hat auch als Autorin und Produzentin in der Filmindustrie gearbeitet. Der Pseudonym Robert Galbraith ist ein weiterer ihrer Pseudonyme. Nach ihrer Schätzung des Magazins Forbes von 2004 auf eine Milliarde US-Dollar galt sie lange Zeit allgemein als die reichste Autorin der Geschichte.

Ab dem Jahr 2020 listet Forbes Rowling als die bestbezahlte Autorin der Welt und die zweithöchstbezahlte Autorin insgesamt, hinter nur James Patterson. Joanne Rowling wurde am 31. Juli 1965 als Tochter von Anne und Peter Rowling in der kleinen Stadt Yate in der Nähe von Bristol im Südwesten Englands geboren. Das „K“ in Rowlings zweitem Vornamen steht für „Kathleen“,

den Vornamen ihrer Großmutter. Ihre Eltern heirateten im März 1965 und stammen beide ursprünglich aus London. Anne Rowling war Laborassistentin und Peter Rowling arbeitete für Rolls-Royce. Als Joanne ein Jahr alt war, zogen die Rowlings nach Winterbourne, wo sie anschließend 1970 ihre formelle Ausbildung begann. Schon als Kind strebte Rowling eine Karriere als Schriftstellerin an . Sie hatte ihre erste Erzählung,

als sie etwa fünf oder sechs Jahre alt war, und es handelte von einem Kaninchen mit Masern. Diese und andere Geschichten erzählte sie ihrer jüngeren Schwester Dianne. Die Rowlings ließen sich 1974 in Tutshill nieder, einem kleinen Dorf in der Nähe von Chepstow in Wales. Sie besuchte die Wyedean Comprehensive School, die sich dort befindet.

Als sie in der Oberstufe war, gewann sie die Wahl zur Klassensprecherin. Hermine Granger, eine in späteren Jahren entstandene fiktive Figur, soll ihre damalige Ähnlichkeit und Persönlichkeit widerspiegeln. Während dieser Zeit unterrichtete sie ein Jahr lang Englisch in Paris und arbeitete in verschiedenen administrativen Funktionen. Sie verbrachte zwei Jahre in London, wo sie verschiedene Jobs ausübte, unter anderem für Amnesty International.

Lesen Sie auch dies  Angela Ermakova Vermögen

Sie folgte ihrem damaligen Freund 1989 nach Manchester, damit sie zusammen sein konnten. Während dieser Zeit schrieb sie zwei unvollendete Romane für Erwachsene, die sie schließlich zerriss. Sie behauptet, die Idee zu Harry Potter sei ihr 1990 während einer Zugfahrt von Manchester nach London gekommen. Sie plante, sieben Bücher über einen jugendlichen Zauberer zu schreiben,

der ein Internat für Hexen und Zauberer besucht. Nach einem langen Kampf gegen Multiple Sklerose verstarb Rowlings Mutter am 30. Dezember 1990. Rowling zog 1991 nach Portugal und unterrichtete nachmittags Englisch an der Encounter English School in Porto.

J K Rowling Vermögen : 570 Millionen Pfund

Ein Großteil des ersten Harry-Potter-Buches wurde zu dieser Zeit geschrieben. Ihre Ehe mit Jorge Arantes, einem portugiesischen Fernsehjournalisten, begann am 16. Oktober 1992. Das Paar traf sich im März 1992. Rowling und Arantes ließen sich im November 1993 scheiden wenige Monate nach der Geburt ihrer ersten Tochter, aufgrund von Arantes’ heftigem Temperament.

J K Rowling Vermögen

Rowling zog nach Edinburgh, Schottlands Hauptstadt, um, nachdem sie und ihre Familie 1997 nach Großbritannien gezogen waren. Sie war eine alleinerziehende Mutter, die ein Kleinkind mit Sozialhilfe großzog, während sie ihren Debütroman schrieb. Harry Potter und der Stein der Weisen war das erste der Harry-Potter-Bücher, das 1995 fertiggestellt wurde.

Im nächsten Jahr schloss sie einen Vertrag mit dem Vertreter des Autors, Christopher Little, ab. Nachdem die Agentur von mehreren Verlagen abgelehnt worden war, hatte sie im August 1996 schließlich Erfolg mit Bloomsbury Publishing. Er lehnte zunächst ab, aber Barry Cunningham, der Mann, der für seine Jugendromane verantwortlich war, überzeugte ihn,

Lesen Sie auch dies  Michi Beck Vermögen

es sich noch einmal zu überlegen. Cunningham warnte Rowling, dass das Schreiben von Kinderbüchern keine nachhaltige Berufswahl sei. Rowling kehrte nach Abschluss eines einzigen Postgraduiertenkurses an der Edinburgh University in den Unterricht zurück. Aus Angst, männliche Leser davon abzuhalten, von Frauen verfasste Romane in die Hand zu nehmen,

weigerte sich der Verlag, das Buch unter Rowlings Vornamen Joanne zu veröffentlichen. Rowling ging mit dem Monogramm “J. K.” deswegen. J. K. Rowlings Name wird weiterhin für die britische Veröffentlichung der Harry-Potter-Bücher verwendet. Harry Potter und der Stein der Weisen wurde erstmals am 26. Juni 1997 mit einer anfänglichen Auflage von 500 Exemplaren der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die amerikanischen Rechte an Rowlings erstem Buch wurden von Scholastic nur drei Tage nach der Veröffentlichung des ersten Harry-Potter-Romans für satte 100.000 Dollar erworben. Rowlings Vertrag mit ihrem Agenten besagte, dass sie 80 % erhalten würde. Ohne Vorwarnung enthüllte Rowling,

dass für den Debütroman eines bisher unveröffentlichten Kinderbuchautors eine sechsstellige Summe gezahlt worden war. Die Rechte zur Veröffentlichung der ersten sieben Romane der Reihe im deutschsprachigen Raum wurden im September 1997 vom Hamburger Carlsen Verlag erworben. Im nächsten Jahr erschien eine Erstauflage von 8.000 Exemplaren von Harry Potter und der Stein der Weisen.

In Kürze Nachdem der erste Band von Harry Potter veröffentlicht wurde, vollendete Rowling den zweiten Band, Harry Potterund die Kammer des Schreckens, die 1998 veröffentlicht wurde. Nach der Erstveröffentlichung im Jahr 1998 erschien die deutsche Version erst 1999. Obwohl die ersten beiden Harry-Potter-Bücher recht gut auf dem Markt waren,

dauerte es bis zum dritten Buch erschien 1999, dass Rowling wirklich zum internationalen Publikum durchbrach. Bände. 1-3 dominierten ab Oktober 1999 mehrere Monate lang die Bestsellerliste der New York Times. Eine Million Exemplare von Harry Potter und der Feuerkelch wurden in Großbritannien und Deutschland gedruckt, und 3,8 Millionen Exemplare wurden in den Vereinigten Staaten in der Erstauflage gedruckt des vierten Buches,

Lesen Sie auch dies  Adriano Vermögen

das im Jahr 2000 veröffentlicht wurde. Während Rowling im Jahr 2000 die Kontrolle über die Filme und andere Marketingrechte an Time Warner abgab, hat sie immer noch ein Mitspracherecht bei den Filmen und die Kontrolle über die Bücher. Sie kämpfte dafür, dass es kein animierter Film wird und dass britische Schauspieler gecastet werden.

J K Rowling Vermögen
J K Rowling Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!