Julia Roberts Vermögen

Spread the love
Julia Roberts Vermögen
Julia Roberts Vermögen

Julia Roberts Vermögen – Die Frau, die drei großzog Niemand kann leugnen, dass Julia Roberts eine Hollywood-A-Liste ist. Tatsächlich katapultierte die romantische Komödie „Pretty Woman“ mit Richard Gere und Julia die beiden 1990 über Nacht zu weltweitem Ruhm. Für ihre Rolle in diesem Film erhielt sie eine Oscar- und eine Golden-Globe-Nominierung.

Ihr Verdienst gebührt jedoch auch einer Fülle anderer Filme, für die sie nicht nur als versierte Hauptdarstellerin ein Vermögen gemacht hat, sondern auch für eine Reihe anderer Filmpreise nominiert wurde. Julia Roberts ließ ihr schönes Lächeln für alle Fälle versichern. Das charmante Grinsen der Schauspielerin hat eine 21-Millionen-Euro-Versicherung.

Im Gegensatz dazu kann Julia Roberts dank der Kraft ihrer Marke Millionen von Dollar für nur wenige Tage Arbeit in einer kleinen Rolle verdienen. Einfach gesagt, wenn Julia Roberts in einem Film ist, sehen sich die Leute ihn in Scharen an. Der eigene Reichtum der Schauspielerin ist mit dem der Studiochefs in der Filmbranche gewachsen. Umgerechnet beläuft sich ihr Vermögen auf umgerechnet 210 Millionen Euro und liegt damit weit vor ihrem von Scheidungsgerüchten geplagten Mann.

Nicht nur „Pretty Woman“ wurde aufgenommen, sondern auch eine Fülle anderer Chartstürmer. Auch die Rolle der „Braut, die sich nicht traut“ war für Julia erfolgreich. Sie spielte auch in Notting Hill, der im selben Jahr 1999 herauskam. Julia Roberts etablierte sich in den 1990er Jahren mit Filmen wie “The Files” und “My Best Friend’s Wedding” als führende Hollywood-Schauspielerin. Obwohl Skeptiker die Fähigkeit von Julia Roberts, ernsthaftere Rollen bis zum Jahr 2000 zu übernehmen, abgeschrieben hatten, bewies Roberts ihnen das Gegenteil.

Lesen Sie auch dies  Patrick Helmes Vermögen

Julia Roberts Vermögen : 200 Millionen € (geschätzt)

Die Nominierung für den Oscar als beste Hauptdarstellerin für ihre Leistung in dem Erfolgsfilm „Erin Brockovich“ aus dem Jahr 2000 spricht Bände. Außerdem wurde sie für dieselbe Leistung mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Nach einem Jahr wurde ein weiterer Blockbuster-Film veröffentlicht, diesmal mit einer Menge weiterer A-List-Schauspieler aus Hollywood. Ocean’s Eleven spielte 2001 Julia Roberts. 2004 wurde eine Fortsetzung mit dem Titel Ocean’s Twelve veröffentlicht.

Auch 2010 teilte sich Julia Roberts die Leinwand mit einigen der größten Namen Hollywoods. Kürzlich trat sie in der romantischen Komödie „Valentinstag“ auf und setzte ihren Trend fort, komödiantische, unbeschwerte Liebesinteressen zu spielen. Zum jetzigen Zeitpunkt hatte Julia die Produktion von „Eat, Pray, Love“, einem weiteren von Kritikern und kommerziell gefeierten Film, abgeschlossen.

Dieser Film, einer der Höhepunkte der Karriere von Julia Roberts, spielte nach der Umwandlung über 180 Millionen Euro an den weltweiten Kinokassen ein. Wieder spielte Pretty Woman die Hauptrolle in einem fantastischen Liebesfilm, der von wahren Begebenheiten inspiriert wurde. Danach, im Jahr 2010, drehte Roberts seinen nächsten liebenswerten Film, Larry Crowne.

Julias Schauspielkarriere ist jedoch nicht die einzige, mit der sie großen Erfolg hatte. Zu Ehren des Nachnamens ihres Mannes, Moder, leitet sie auch ihre eigene Produktionsfirma, die sie passend Red Om getauft hat. Das American People Magazin hat Julia Roberts mehrfach zu einer der attraktivsten Frauen der Welt gekürt, unter anderem 1990, 1991, 2000, 2002, 2005 und 2010. Offenbar wird diese Dame also nur mit zunehmendem Alter besser.

In ähnlicher Weise wurde Julia Roberts 1997 zu einem der 100 größten englischen Filmstars aller Zeiten gewählt. Übrigens sieht der Stammbaum der Roberts aus, als wäre er voll mit Schauspielern. Emma Roberts, Julias Nichte, ist auch eine berühmte Schauspielerin, besonders in den Vereinigten Staaten.

Lesen Sie auch dies  Palina Rojinski Vermögen
Julia Roberts Vermögen

In den Vereinigten Staaten wurde Julia Fiona Roberts am 28. Oktober 1967 als jüngstes von drei Kindern geboren. Sowohl Betty Lou als auch Walter Grady Roberts hatten Schauspiel- und Autorenkarrieren, bevor sie sich trafen und Julia bekamen. In der High School spielte Julia Roberts Klarinette an der Campbell High in Smyrna.

Sie absolvierte 1985 die High School mit der Absicht, Tierärztin zu werden, verfolgte aber stattdessen eine Karriere als Schauspielerin. Sie zog nach New York, wo sie Schauspiel studierte und nebenbei als Model arbeitete. Julia brauchte eine lange Zeit harter Arbeit, um endlich von der breiten Öffentlichkeit als große Hollywood-Schauspielerin anerkannt zu werden.

Im Laufe ihrer 30-jährigen Karriere hat Julia Roberts in mehr als 60 Filmen mitgewirkt. Sie schrieb Geschichte, indem sie eine Bezahlung von 20 Millionen Dollar für eine Filmrolle forderte und erhielt. Ihre Filme spielen weltweit oft über 200 Millionen Dollar ein. Neben Shirley MacLaine und Sally Field spielte Julia Roberts in dem Erfolgsfilm Steel Magnolias von 1989 eine Karriere. Pretty Woman, eine romantische Komödie aus dem Jahr 1990, in der sie und Richard Gere einen wohlhabenden Geschäftsmann spielen, der sich in eine Prostituierte verliebt.


Der Film war ein durchschlagender Erfolg und katapultierte Roberts zum Star. Sie hatte in den 90er Jahren eine herausragende Schauspielkarriere und spielte in Filmen wie Flatliners, The Enemy in My Bed, The Files, Power of Love, My Best Friend’s Wedding und Side by Side mit und produzierte für diese Projekte. Roberts gründete Shoelace Productions im Jahr 2000.

In den folgenden Jahren spielte sie neben Schauspielern wie Brad Pitt, George Clooney und Matt Damon in den erfolgreichen Komödien Ocean’s 11 und Ocean’s 12 mit. Sielieferte die Stimme von Charlotte, der Spinne, in der Verfilmung von Pig Wilbur and Friends aus dem Jahr 2006. In diesem Jahr gab sie ihr Broadway-Debüt in dem Stück Three Days of Rain, das allgemein negative Kritiken erhielt. Roberts und Hanks haben sich nach ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit bei Eat Pray Love im Jahr 2010 erneut für Larry Crowne zusammengetan.

Lesen Sie auch dies  Andy Murray Vermögen

Sie spielte die Rolle der bösen Königin in dem satirischen Film Mirror Mirror, der auf dem Märchen von Schneewittchen basiert. Roberts spielte 2015 in dem Film Before Her Eyes einen FBI-Agenten, der seine Tochter durch sexuelle Übergriffe und Mord verliert. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 2018 in Homecoming. Im Laufe ihres Lebens und ihrer Arbeit hat Roberts für eine Vielzahl von Zwecken gespendet.

Julia Roberts Vermögen
Julia Roberts Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!