Kathy Kelly Eltern

Spread the love
Kathy Kelly Eltern
Kathy Kelly Eltern

Kathy Kelly Eltern- Neben ihren musikalischen Talenten arbeitet Kathleen Ann Kelly auch als Plattenproduzentin und Songwriterin. Sie ist das dritte Kind der Kelly Family, einer generationsübergreifenden Popgruppe, die in den 1990er Jahren in Europa populär wurde und in Leominster, Massachusetts, gegründet wurde. Ihr Debüt-Soloalbum The Best Of Kathy Kelly wurde 1999 veröffentlicht und enthielt sowohl ihre Lieblingstracks aus der Diskographie der Kelly Family als auch fünf brandneue Eigenkompositionen.

Zusätzlich zu den Aufnahmen und Tourneen mit der Band in den 2000er Jahren arbeitete Kathy auch an Soloprojekten, was zu drei weiteren Studioalben und zahlreichen Singles führte. Traditionelle Songs aus aller Welt wie „Amazing Grace“, „Motherless child“, „Old Black Joe“ und „The Rose of Tralee“ wurden für dieses Album neu bearbeitet, einige davon wurden von der Band noch nicht aufgeführt seit den 1970er Jahren. Kathys amerikanisches Geburtsdatum ist 1961. Sie ist das dritte Kind von Daniel Kelly Sr. und Joanne, und sie haben insgesamt fünf.

Ihr Vater und ihre Schwester Caroline wanderten 1965 aus den Vereinigten Staaten nach Europa aus. Pap kaufte sich ein Haus in Spanien, nicht weit von der Stadt Gamonal. Nachdem sie eine Weile getrennt waren, fanden Joanne und die anderen drei Kinder schließlich den Weg zurück zu Dan und Caroline. Dan ließ sich 1969 von Joanne scheiden und heiratete 1970 Barbara-Ann Suokko in New York. Es scheint, dass Joanne den Kontakt zu Kathy verloren hat, nachdem sie in die Vereinigten Staaten zurückgekehrt ist.

Neben ihren beiden Kindern haben Barbara und Dan acht weitere Kinder bekommen. Kathy wurde zusammen mit ihren älteren und jüngeren Geschwistern zu Hause von Dan, Barbara und ihrem Onkel Jim erzogen. Sie nahm auch Tanz und Geige auf. Im Laufe der Zeit bildete sie auch ihre jüngeren Geschwister aus. Kathleen ist ein Multitalent und kann eine Vielzahl von Instrumenten spielen. Zu Beginn ihrer Solokarriere veröffentlichte Kathy Kelly eine Single mit dem Titel „You’re Losing Me“, die auf Platz 94 der deutschen Singlecharts landete.

Lesen Sie auch dies  Eltern Von Felix Neureuther

Kathy Kelly Eltern : Dan Kelly(Vater von Angelo Kelly),Joanne Kelly(Mutter von Kathy Kelly)

„The Best of Kathy Kelly“, eine Compilation-CD mit klassischen Kelly-Family-Songs und fünf brandneuen Original kompositionen, wurde nicht lange danach veröffentlicht. In Deutschland auf Platz 32 und in den Niederlanden auf Platz 44 jeweils an der Spitze der Charts. Nach ihrem Ausstieg aus der Kelly Family im Jahr 2000 veröffentlichte Kathy ein neues Album, Morning of My Life. Es erreichte Platz 22 in Deutschlands Top 100. Straight From My Heart, Kathys drittes Studioalbum, wurde 2002 veröffentlicht. Kathys viertes Album, Godspel,

wurde 2005 veröffentlicht und enthielt eine Reihe von Duetten mit Jimmy Kelly. Von 2009 bis etwa Mitte 2012 begab sich Kathy auf eine Tour namens Godspel Tour, die sie hauptsächlich nach Deutschland, aber auch nach Rumänien, Tschechien, in die Niederlande, nach Österreich und in die Schweiz führte. Kelly begann ihre Europatournee in Deutschland und Rumänien im September 2012. Kathy veröffentlichte 2014 ein Album mit Weihnachtsmusik mit dem Titel My Christmas Songs und ein weiteres Album im folgenden Jahr mit dem Titel The First.

Während dieser ganzen Zeit spielte sie hauptsächlich auf Festivals und gelegentlichen Auftritten. Sie und ihre Geschwister Paul und Patricia gingen in diesem Jahr auf Tour. Kathys erste Auftritte waren am 31. Dezember und 2. Januar 2016 in Bethlehem, Israel. Kathy und ihr jüngerer Bruder Paul starteten Ende 2016 eine Tour namens Celtic Scottish Christmas Tour. Kathy setzte ihre Europatour das ganze Jahr 2017 hindurch fort, wobei ihr Bruder John Kelly sie für eine Show begleitete.

Kathy Kelly Eltern

Die Kelly Kids waren eine Kinderparty und Straßenband, die 1974 von Kathy, Caroline, Paul, John und Patricia gegründet wurden. Als Dan und Barbara dazukamen und dann Kathys Brüder und Schwestern, wurden sie als The Kelly Family bekannt. In ihren Anfängen als Straßenband gewann die Kelly Family eine beträchtliche Anhängerschaft. Früher spielten Kathy und Paul zusammen Geige, aber als Caroline ging, nahm Kathy stattdessen das Akkordeon. Die meisten Songs wurden von Kathy arrangiert, und sie war die erste der Geschwister, die einen Song schrieb;

Lesen Sie auch dies  Lucas Braathen Eltern

Lonely, veröffentlicht 1981 mit Lead-Vocals von den damaligen Hauptsängern John und Papa Dan, wird ihr zugeschrieben. Von den 1980er bis Ende der 1990er Jahre war sie auch Hauptproduzentin und nahm die meisten Alben auf. Kathy blieb bei der Familie, um ihrem Vater bei der Erziehung der jüngeren Geschwister zu helfen, nachdem ihre älteren Geschwister Anfang bis Mitte der 1980er Jahre nach Barbaras Tod abgereist waren.Die Reise nach Frankreich begann 1983, und seitdem ist die Familie dort. Dort lernte Kathy Vincent van Hille kennen, den Mann, der später ihr Ehemann werden sollte.

1992 begrüßten sie ihren Sohn Sean Jerome van Hille, aber bis 2001 hatten sie sich getrennt und geschieden. Sean O’Kelley ist der Stammvater der Kelly Family, daher wurde er mit der Namensgebung von Sean geehrt. Nachdem ein Schlaganfall im Jahr 1990 Daniel Kelly größtenteils verkrüppelt und ans Bett gefesselt hatte, verbrachte er das nächste Jahrzehnt seines Lebens damit, sich um andere zu kümmern. Obwohl Dan immer noch beteiligt war, übernahm Kathy schließlich in den 1990er Jahren die Leitung der Organisation.

Als die Kellys begannen, ihre CDs in Geschäften zu verkaufen, markierte 1994 den Beginn ihres kometenhaften Aufstiegs zum Ruhm. Fünf Millionen Exemplare ihres Albums Over the Hump wurden verkauft. In den folgenden Jahren veröffentlichte die Gruppe „Weihnachten für alle“, „Almost Heaven“, „Growin‘ Up“ und „From Their Hearts“. Zu guter Letzt ist bei “Dance to the Rock ‘n Roll” Kathys Sohn Sean am Gesang zu hören. Kathy Kelly gab im Jahr 2000 ihren Ausstieg aus der Gruppe bekannt. 1999 spielten sie und ihr Bruder John das Duett By Myself but Not Alone als letzten Song der Band.

Lesen Sie auch dies  Antonio Rüdiger Eltern

2011 begleitete sie ihre Geschwister Paul und Patricia Kelly sowie die Cousins Joey Kelly, Michael Patrick Kelly und Caroline Kelly für Paddy Kellys Stille Nacht Tour. Eine Live-CD mit dem Titel Stille Nacht Live-CD 2011 mit Aufnahmen von den Gigs wurde veröffentlicht. Sie trat auch auf der Stille-Nacht-Tour 2012 auf, und eine Live-CD von diesem Lauf wurde im September 2013 veröffentlicht. Die Kelly Family kam 2017 mit sieben Mitgliedern wieder zusammen, und Kathy war wieder eine von ihnen. We Got Love, das neue Album der Kelly Family, enthält sechs Tracks mit Gesang von Kathy.

Kathy Kelly Eltern
Kathy Kelly Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!