Leia Organa Vater

Spread the love
Leia Organa Vater
Leia Organa Vater

Leia Organa Vater – Organa eia Allein, Jahre bevor sie den Bund fürs Leben schloss, wurde die ehemalige Ritterin des Neuen Jedi-Ordens, Leia Organa, als Leia Amidala Skywalker geboren. Sie war Lukes Zwilling und die leibliche Tochter von Padmé Amidala und Anakin Skywalker. Leia wurde von Breha und Bail Organa adoptiert und wuchs in einem der aristokratischen Haushalte von Alderaan auf,

wo sie schnell den Status einer Prinzessin erreichte. Aufgrund ihres ungewöhnlichen politischen Engagements mit ihrem Adoptivvater wurde Leia im zarten Alter von 14 Jahren in den Senat von Alderaan berufen. Am Ende des Galaktischen Bürgerkriegs gründete sie die Neue Republik, nachdem sie die Allianz zur Wiederherstellung der Republik geführt hatte .

In 11 NSY gewann sie aufgrund von Volksabstimmungen zwei Amtszeiten als Präsidentin. Wie ihr Bruder lernte sie den Umgang mit der Macht von ihrem Onkel.Han Solo, ein ehemaliger Schmuggler, der in der Neuen Republik zum Politiker wurde, heiratete Leia Organa. Sie gebar eineiige Zwillinge, Jaina und Jacen, sowie ein drittes Kind, Anakin. Eine Expedition zum Planeten Myrkr erwies sich im 27. Jahr des Neuen Sith-Imperiums während des Yuuzhan-Vong-Krieges als fatal.

Leias Beteiligung an den Ereignissen des Dunklen Nests in 35 NSY, wo sie bei Saba Sebatyne studierte und schließlich ein vollwertiger Jedi-Ritter wurde, war ein direktes Ergebnis des Yuuzhan-Vong-Krieges. Großmutterschaft war eine neue Rolle für sie, nachdem Jacens Tochter Allana geboren wurde.Sowohl Leia als auch Han unterstützten Corellia zunächst bei der Zweiten Corellianischen Rebellion, die 40 NBY ausbrach, gegen den Willen ihrer Familie und der Galaktischen Allianz.

Um 3 VSY entsandte Senator Organa seine Tochter mit dem Kommando über drei Korvetten nach Lothal. Über dem Planeten trafen sie sich an Bord eines imperialen leichten Kreuzers, der TIE-Jäger aussendete und verlangte, dass sie sich über Funk ausweisen. Allem Anschein nach waren sie mit Hilfsgütern ausgestattet und hatten die Zustimmung des kaiserlichen Senats für ihre Mission. Bei Alderaan haben sie Entwarnung gegeben.

Lesen Sie auch dies  Marilyn Monroe Vater Gifford

Leia Organa Vater : Anakin Skywalker

Das imperiale Schiff gab ihnen grünes Licht und sie flogen nach Jalath. Die Prinzessin verließ P1 zuerst, als Ezra Bridger sich ihr näherte und sich nach dem Kommandanten erkundigte. Kanan Jarrus, ebenfalls als Sturmtruppler verkleidet wie Ezra, nahm seinen Helm ab, um dem Feind die Wahrheit zu offenbaren. Leia antwortete, indem sie ihnen sagte, sie sollten ihre Helme aufsetzen und ruhig sein, wenn sie wollten, dass die Dinge reibungslos ablaufen.

Dann ging sie hinunter an Deck, um mit dem Offizier zu sprechen, der für die Verteilung der Hilfsgüter zuständig war. Dennoch waren weder ihre Schiffe noch ihre Ladung auf illegale Substanzen untersucht worden. Sie sollten die Schiffe stehlen, sehr zur Bestürzung der beiden Rebellen, aber in diesem Moment erschien der Leutnant und sie hatte wenig Zeit, ihnen den Plan zu erklären.

Laut dem Leutnant hatten die Rebellen zuvor ihr Raumschiff genommen, deshalb hat er Schwerkraftschleusen, zwei AT-ATs und eine große Anzahl zusätzlicher Soldaten installiert, um sie zu schützen. Da ihre Schiffe unter imperialer Kontrolle standen, brauchte sie Zugang zu einem persönlichen Shuttle, um zur Arbeit zu gelangen. Sie befahl Kanan und Ezra, die Hilfsgüter zu nehmen und gemeinsam in die Evakuierungszone zu gehen.

Ihr Pilot, Chopper, informierte sie, dass Sturmtruppen Ryder Azadi bereits gefangen genommen hatten, als sie landeten. Es wurde Kanan von den Sturmtruppen offenbart, dass sie den Befehl hatten, einen der Rebellen sofort zu exekutieren. Leia drängte in ihrer Rolle als Delegierte des Senats auf Einzelheiten zu Azadis Übertretung. Hera Syndulla sprang auf die Ghost und stürzte in letzter Sekunde hinein, um ihre Rebellenkollegen zu retten.

Lesen Sie auch dies  Carla Reemtsma Vater
Leia Organa Vater

Als der VCX-100-Frachter das Feuer auf die Sturmtruppen und ihre Fahrzeuge eröffnete, suchte die Prinzessin mit den Rebellen und Azadi Schutz hinter einem umgestürzten Lastwagen. Azadi entführte die Prinzessin und hielt sie für Lösegeld vom Geist fest, alles im Namen, sie inkognito zu halten. Sie schrie um Hilfe, als sie in die Ghost gezogen wurde, wo Kanan und Ezra von Zeb bewusstlos gemacht worden waren, um sich zu verstecken. Sie entkamen mit dem Ghost und es gab keine Verletzungen.

Leia kletterte an Bord des Schiffes und gesellte sich zu Hera und Azadi in den Kontrollraum. Leia hörte Ezras Trauer, als sie während des Fluges wieder herauskamen. Kanan war im gleichen Alter wie der junge Jedi und er bat sie, mit ihm zu sprechen, weil sie so schwere Verpflichtungen teilten. Schließlich ging sie auf ihn zu und entdeckte, dass er auf ein Foto starrte. Um ihn zu beruhigen, behauptete sie, seine Übertragung belauscht zu haben.

Nachdem Ezras Eltern sie gehört hatten, starben sie. Leia sympathisierte mit seinem Verlust und beide erklärten, dass sie sich jeden Tag fragten, ob es sich lohne, gegen das Imperium zu kämpfen. Die Prinzessin fühlte sich jedoch gezwungen, für diejenigen, die dazu nicht in der Lage waren, zu den Waffen zu greifen. Es schien, als wäre Ezra um eine Ecke gebogen und die beiden hätten endlich herausgefunden, wie sie ihre Korvetten wieder stehlen konnten.

Die anderen Passagiere an Bord des Schiffes dachten ebenfalls darüber nach, wie sie das Imperium austricksen könnten. Für die heimliche Rückkehr von Kanan und Ezra zu den Schiffen meldete sich Leia freiwillig, um für Ablenkung zu sorgen. Zum Glück hatte Azadi Erfahrung im Zerlegen von Schiffen, also wusste sie, wie man sie öffnet. Rückkehr zu ihrem Schiff viaPhantom, sagten sie dem Imperium, sie seien entkommen.

Lesen Sie auch dies  Mario Czaja Vater

Sie bestand darauf, dass der Leutnant Kanan für seine Tapferkeit bei der Rettung vor den Aufständischen mit einer Medaille auszeichnete. Ihre Schiffe seien noch da, versicherte ihr der Leutnant, und die Rebellen hätten sich ihnen nicht genähert. In der Zwischenzeit äußerte Leia gegenüber dem Imperialen ihren Unmut über eines der abfahrenden Schiffe. Das Imperium hat weitere Rebellen in der Nähe eines der anderen Schiffe gesehen, also hat der Leutnant den Befehl gegeben, das Feuer zu eröffnen.

Sabine Wren, die Rebellin, die das erste Raumschiff gestohlen hat, flog auf den Leutnant und die Prinzessin zu und feuerte ihre Waffen ab. Als einer der AT-ATs zu schießen begann, mussten Kanan und Ezra in Deckung gehen. Die resultierenden Explosionen schlugen die Sturmtruppen am Boden nieder. Da Ezra und Leia versuchten, das dritte Schiff zu retten, übernahm Kanan das Kommando über die verbleibenden Läufer. Prinzessin Leia sah ehrfürchtig zu, als Kanan im Alleingang einen AT-AT mit seinem Lichtschwert erledigte.

Leia Organa Vater
Leia Organa Vater

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!