Lina Wendel Familie

Spread the love
Lina Wendel Familie
Lina Wendel Familie

Lina Wendel Familie -Lina Wendel ist eine deutsche Schauspielerin, die 1965 in Ost-Berlin geboren wurde. Wendels erster fester Vertrag kam im Jahr ihres Abschlusses der Schauspielschule an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Bis 1992 blieb sie am Neuen Theater in Halle. Sie spielte die Hauptrollen Gretchen in Urfaust von Johann Wolfgang von Goethe, Ophelia in Hamlet von William Shakespeare und Sonja in Summer Guests von Maxim Gorki.

Bis Mitte der 1990er Jahre war Wendel regelmäßiger Gast am Ernst-Deutsch-Theater und am Winterhuder Fährhaus in Hamburg. Nach ihrem Auftritt als Gastkünstlerin beim Kunstfest Weimar 1996 war sie von 1997 bis 1999 am Staatstheater Cottbus engagiert, wo sie verschiedene Rollen spielte,

darunter Helena in Shakespeares Ein Sommernachtstraum und Amelia in Federico Garca Lorcas Bernarda Alba Haus. Seit 2000 ist Wendel als freischaffender Musiker tätig. Von 2004 bis 2006 spielte er an der Comödie Dresden. Seit 2008 tritt sie regelmäßig im Berliner Polit-Kabarett „Charly M“ auf und präsentiert dort sogar Soloshows.

Mit 17 Jahren debütierte Lina Wendel im damaligen DDR-Fernsehen. Lina Wendel ist seit Mitte der 1990er Jahre eine feste Größe in der Kino- und Fernsehbranche und gastierte mehrfach in den unterschiedlichsten Sendungen wie Großstadtrevier, SOKO Wismar, Der Alte, In allerfreunde und Tatort.

Wendels Durchbruchrolle als Titelfigur in dem von der Kritik gefeierten Indie-Film „Silvi“ aus dem Jahr 2013 brachte ihr und dem Film zahlreiche Auszeichnungen ein. In Thomas Stubers erstem Spielfilm Herbert spielt sie an der Seite von Peter Kurth und gibt im selben Jahr ihr Schauspieldebüt.Lina Wendel hat eine Tochter und lebt in Berlin.

Lesen Sie auch dies  Alain Berset Familie

Lina Wendel spielt die ehemalige MfS-Spionin Anne Marie Fuchs in der Krimiserie The Vixen. Seit 2015 läuft die Show im Rahmen des ersten Donnerstagabend-Krimiprogramms. Anne Marie Fuchs, die ehemalige DDR-Spionin, führt heute ein ruhiges, zurückgezogenes Dasein in einem Düsseldorfer Mietshaus. Mittsommer,

ein Restaurant-Café, ist praktisch ihr einziger Kontakt zur Außenwelt, gelegentlich führt sie kurze Gespräche mit der Inhaberin des Lokals, Simone Papst. Eines Tages erfährt sie, dass ein Familienmitglied von Simone verschwunden ist und bietet ihre Unterstützung bei den Ermittlungen an. Ihr Verbündeter ist Youssef El Kilali, Simones Ehemann.

Im Vergleich zum stoischen Fuchs fällt Kilalis Lyrik auf. Nachdem ihre erste „Mission“ so gut gelaufen war, beschloss der unternehmungslustige Araber, dass sie ihre eigene Detektei gründen sollten und begann, Visitenkarten an alle zu verteilen, die daran interessiert sein könnten. Er hat nicht das richtige Gespür für die eigene Ermittlungsarbeit,

aber er hat die richtigen Verbindungen zur “Unterwelt” und zu riesigen Familien, sodass Fuchs ihn auf Gedeih und Verderb unterstützen muss. Die Geschichte von Fuchs ist Kilali ein Rätsel. Sie hatte zuvor gesagt, sie habe 1992 zweieinhalb Jahre wegen Landesverrats im Gefängnis gesessen. Schon früh in ihren Ermittlungen begegnet Fuchs Olaf Ruhleben,

ihrem ehemaligen Kommandanten. Inzwischen hat er seine eigene Sicherheitsfirma gegründet und macht Fuchs aktiv den Hof, der ihn rundheraus abgewiesen hat. Aus ihrer aktiven Zeit hegt sie Groll gegen Ruhleben und kann sich nicht überwinden, ihm voll zu vertrauen. Trotzdem kommuniziert sie weiterhin mit ihm in der Hoffnung,

Lina Wendel Familie

dass er einen Einblick in die Entführung ihres Sohnes geben würde. Vermutlich wurde er in die DDR verschleppt und dort ermordet. Auch Ruhleben wusste nicht, dass ihr damaliger Ehemann Konrad Gelden und Florians Vater ein „Sondereinsatz“ war, sie hatte bis dahin keine Ahnung, dass er ein „Offizier“ des MfS war er kramte einige alte Geheimdokumente hervor und weihte sie in das Geheimnis ein.

Lesen Sie auch dies  Marie-Agnes Strack-Zimmermann Familie

Anne Fuchs lieferte in den 1980er Jahren das Bild eines stabilen Familienlebens in Westdeutschland, als die Stasi illegale Gelder in das Bonner Verteidigungsministerium schleuste.Auch er hatte eine Familie Dessau, die so wenig über sein Doppelleben wusste wie Anne Fuchs. Sie schreckt vor nichts zurück,

bis sie ihren Sohn Florian ausfindig gemacht hat, nachdem sie erfahren hat, dass er noch lebt. Aber auch er hatte begonnen, nach seinen leiblichen Eltern zu suchen. Aber was wirklich trieb Sein Wunsch war es, diejenigen aufzuspüren, die ihn in seiner Jugend „im Stich gelassen” hatten. Dieser Hass führt schließlich dazu, dass er seinem Vater das Leben nimmt.

Trotz aller Bemühungen von Anne Fuchs wird ihr Sohn des Mordes für schuldig befunden und zu lebenslanger Haft verurteilt. Leider ist dies ihre zweite Fehlgeburt Bei einem ihrer Detektivaufträge trifft sie Florian zufällig. Er ist mit Hilfe einer anderen Insassin aus dem Gefängnis geflohen, und nun kann sie ihm durch seine Beteiligung am Fall seiner Mutter endlich zeigen,

dass er ihr vertrauen kann. Die Füchsin hat etwas Mitleid mit Inspektor Eisner, also hilft er Florian, der Inhaftierung zu entgehen und lässt ihn untertauchen. Ursprünglich 2018 in Deutschland ausgestrahlt, wurde Trace into the Past von Sabine Derflinger geleitet. Dies ist die dritte Folge des ARD-Krimi-Dramas Die Füchsin mit Lina Wendel und Karim Chérif in den Hauptrollen.

Anne Fuchs hat sich vorgenommen, mit ihrem Ex zu sprechen-Ehemann Konrad Gelden über den tragischen Tod ihres gemeinsamen Kindes. Berichten zufolge wurde der Junge 1989 von der Stasi in die DDR entführt und in einem Kinderheim untergebracht, wo er später verstarb. Fuchs sollte für ihren “Verrat” bestraft werden, nachdem sie damals gesagt hatte, sie würde die Gruppe verlassen.

Lesen Sie auch dies  Familie Egon Wellenbrink

Sobald sie Geldens Villa erreichen, wird sie Zeuge seines Mordes. Der getarnte Täter schießt ebenfalls auf Fuchs, läuft aber weg, als sich Geldens Sohn Markus mit einer Waffe nähert. Seit Markus mit seiner 1988 an Leukämie verstorbenen Mutter in Dessau lebt,

ist er fassungslos, als er von Anne Fuchs erfährt, dass sie mit seinem Vater verheiratet gewesen sein soll. Aus altersbedingten Gründen vermutet Fuchs, dass es sich bei Markus um „ihren“ Florian handeln könnte. Das Ergebnis eines DNA-Tests war jedoch negativ,

Lina Wendel Familie
Lina Wendel Familie

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!