Martin Gore Vermögen

Spread the love
Martin Gore Vermögen
Martin Gore Vermögen

Martin Gore Vermögen – Gores Eltern, David und Pamela Gore, brachten ihn am 23. Juli 1961 in London zur Welt. Er besuchte die High School in Dagenham, wo er im Cricket-Team spielte und Deutsch an der Basildon Comprehensive School studierte. Mit 15 Jahren konnte er dank seiner Begeisterung für die deutsche Sprache an einem Austauschschülerprogramm teilnehmen. Im Sommer 1976 tat er dies während seiner Stationierung in Erfde, Schleswig-Holstein. In den Folgejahren 1977 und 1978 kehrte er für zwei weitere Aufenthalte zu seiner Gastfamilie nach Norddeutschland zurück.

Aufnahme in einen Beruf in der Musik Gore bekam 1977 direkt nach seinem Schulabschluss einen Job in einer Londoner Bank. Er war damals so verliebt in Glam Rock, insbesondere in Gary Glitter, dass ihm ein Freund das Gitarrespielen beibrachte. Gleichzeitig schrieb Gore seine frühesten Werke, darunter z. B. die allererste Depeche-Mode-Platte, die er schrieb, See You, als er erst 17 Jahre alt war.

Danach war er Mitglied einer Band namens Norman and the Worms, mit der er abends und am Wochenende spielte. Gore kam 1980 zu Andrew Fletchers Band Composition of Sound, nachdem er sich mit seinem Kindheitsfreund im Van Gogh Club wiedergetroffen hatte. Kurz darauf wurde Dave Gahan, ein ehemaliger Roadie von Composition of Sound, als Leadsänger für die Band verpflichtet.

Zwei von Gores Kompositionen, Big Muff und Tora! Für das Debütalbum der Band, Speak & Spell, schreien die Mitglieder “Tora! Tora!” Gore übernahm das Komponieren und Schreiben von Texten für Depeche Mode, nachdem Vince Clarke die Band 1981 verlassen hatte. Gore liefert Gesang auf einigen der Tracks, hauptsächlich den Balladen, wo seine Tenorstimme in scharfem Kontrast zu Gahans Bariton steht.

Lesen Sie auch dies  Doro Pesch Vermögen

Aufgrund der Entwicklung der Band zu einem rockigeren Sound, beginnend mit Violator und fortgesetzt durch ihre Live-Auftritte, spielt Gore auch Gitarre.Gores Debüt-Soloalbum war ein Coveralbum mit dem Titel Counterfeit, das 1989 veröffentlicht wurde. Als Teil einer Leonard Cohen-Tribut-CD im Jahr 1995 nahm er den Song „Coming Back to You“ von Cohen auf.

Martin Gore Vermögen : 135 Millionen € (geschätzt)

Nach der Exciter-Tour 2002 ging Gore ins Studio, um an seinem zweiten Coveralbum „Counterfeit 2“ zu arbeiten, das 2003 zusammen mit Gahans Debüt-Studioalbum „Paper Monsters“ veröffentlicht wurde.Gore veröffentlichte am 25. April 2015 sein drittes Soloalbum MG unter dem Bandnamen, den er von seinem Projekt VCMG übernommen hatte.2019 wurde Martin Gore für seine Verdienste um die elektronische Musik mit dem „Moog Innovation Award“ geehrt.

KooperationenGore steuerte sowohl zu „Happiness Is Hard to Take“ als auch zu „Don’t Know Where I Belong“, zwei Songs von Humpe & Humpe, Klavierstücke bei. Eine Sammlung dieser Melodien ist auf dem Album Humpe Humpe zu finden.Cloud 9 war Co-Autor von Claudia Brücken und Paul Humphreys für ihr Synth-Pop-Projekt Onetwo aus dem Jahr 2004. Der Song wurde 2007 als Single veröffentlicht und ist 2004 auf der EP Item von Onetwo enthalten.

Beware of the Dog , eine Single, die 2006 von der britischen Singer-Songwriterin Jamelia veröffentlicht wurde, enthielt Beiträge von Gore. Außerdem steuerte er Gitarre zu einem Track auf Gwen Stefanis Album „The Sweet Escape“ bei.

Man Made Machine with Motor wurde 2011 veröffentlicht und enthielt Gesang von Gore. Das Songvideo zeigte ihn sogar. Im selben Jahr gründeten er und Ex-Bandkollege Vince Clarke das Minimal-Techno-Projekt VCMG. Im März 2012 wurde das Debütalbum mit dem einfachen Titel „Ssss“ der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Außerdem wurden die erweiterten Stücke Spock, Single Blip und Aftermath veröffentlicht.

Lesen Sie auch dies  Sebastian Deisler Vermögen

Ein aktivistischer Werbetexter, der sich kritisch zu gesellschaftlichen Themen äußert
Seit er Anfang 1982 das Songwriting für Depeche Mode übernahm, als Gore ihr Haupttexter wurde, hat er sich nie vor gesellschaftlicher Kritik gescheut. Zu seinen Themen gehörten die zwielichtigere Seite der Musikindustrie, Rassismus, sexuelle Knechtschaft, religiöse Intoleranz und die Inkompetenz der britischen Königsfamilie.

Rückblickend dachte Gore über seinen Hit „New Dress“ von 1986 nach:Tut mir leid, dass ich dich gezwungen habe, diese Musik zu hören. Um ehrlich zu sein, schließe ich das Lied der Prinzessin von Wales ein, die anscheinend nur ihren Tag in einem wunderschönen neuen Outfit verbringt, während das Land um sie herum auseinanderbricht. Ich wusste damals nicht viel über ihr Engagement in der Gemeinde.

Als ich Mitte der 1980er Jahre dieses Lied schrieb, ahnte ich nicht, dass sie als einziges Mitglied der britischen Königsfamilie Schirmherrin von AIDS-Organisationen werden würde, die damals noch gar nicht existierten. Es ist mir nie in den Sinn gekommen, dass sie bis heute gegen die Fuchsjagd war.

Martin Gore Vermögen

Ich hatte keine Ahnung, dass sie ihren damals dreijährigen Sohn William mitgenommen hatte, um die Obdachlosenunterkünfte zu besuchen, um ihm die vielen verschiedenen Teile des Landes beizubringen, die er regieren würde. Ich hatte vorher keine Ahnung, wer sie war. Ihr wurde durch „New Dress“ zutiefst Unrecht getan, und ich übernehme die volle Verantwortung dafür. „ist ein vielseitig begabter englischer Musiker, der komponiert, spielt, singt, Klavier spielt und auflegt. Er war ein frühes Mitglied von Depeche Mode, einer einflussreichen britischen Elektro-Rock-Band.

schreibt auch einen Großteil der Musik dafür. Er spielt Gitarre, Klavier und singt gelegentlich Lead für die Band. Gores Tenor-Singstimme steht in scharfem Kontrast zu Dave Gahans dramatischem Bariton. Neben seinem Talent ist er weithin für sein exzentrisches und androgynes Bühnenverhalten bekannt. Gore hat eine Reihe von Soloalben veröffentlicht und mit dem Ex-Depeche-Mode-Mitglied Vince Clarke unter dem Namen VCMG zusammengearbeitet.Gores Texte berühren eine Vielzahl von Themen, darunter Religion, Politik und Sex.

Lesen Sie auch dies  Steffi Graf Vermögen

Er hat erklärt, dass er “fröhliche Lieder” als künstlich und unrealistisch empfindet, während er Lieder mit lyrischen Themen, die mit Schwierigkeiten in Bezug auf Einsamkeit und Einsamkeit umgehen, authentischer findet.Dennoch behauptet er, dass in den Songs der Band „ein Element der Hoffnung“ steckt.Die British Academy of Songwriters, Composers, and Authors verlieh ihm 1999 den Ivor Novello Award for „International Achievement“.

2019 wurde er mit dem Moog Innovation Award „für seine vielen Beiträge zur Erforschung des Klangs in der Popmusik “ und 2020 wurde er zusammen mit den derzeitigen Depeche Mode-Mitgliedern Andrew Fletcher und Dave Gahan und den ehemaligen Mitgliedern Vince Clarke und Alan Wilder in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Nach Fletchers Tod im Mai 2022 wurde Gore das dienstälteste Mitglied der Band.

Martin Gore Vermögen
Martin Gore Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!