Martin Von Mauschwitz Familie

Spread the love
Martin Von Mauschwitz Familie
Martin Von Mauschwitz Familie

Martin Von Mauschwitz Familie -Der deutsche Fußballer Nico Cedric Schlotterbeck wurde am 1. Dezember 1999 in Waiblingen geboren. Der Innenverteidiger steht bei Borussia Dortmund unter Vertrag und ist Senior-Nationalspieler. Schlotterbeck und sein älterer Bruder Keven starteten beide im Vereinssport beim SC Weinstadt in ihrer Heimatstadt Rems-Murr.

Nach sieben Jahren bei den Stuttgarter Kickers folgte in der C-Jugend die Trennung, weil er sich vereinsintern nicht durchsetzen konnte; zwei Jahre zuvor war Keven bereits nach Backnang abgereist. Nach einem Jahr beim VfR Aalen, das der Onkel der Brüder,

Ex-Profi Niels Schlotterbeck, als „Rückschritt“ empfand, ging es für den Jungen 2015 bergauf, als er in die U17 des Karlsruher SC aufgenommen wurde. Hier wurde Schlotterbeck von Trainer Lukas Kwasniok als Innenverteidiger berufen und baute beispielsweise die Abwehrverbindung zu Tim Kircher aus, der später beim KSC Profi werden sollte.

Mit der Mannschaft landete er im oberen Ligadrittel, erzielte zwei Tore und musste aufgrund seiner starken Spielweise nach seiner ersten Gelbsperre beinahe ein zweites absitzen. Mit 16 Jahren wurde Schlotterbeck in den vereinsinternen Jugendkader berufen, wo Schlotterbeck wie schon in der U17 Stammspieler war.

In seiner Debütsaison in der A-Junioren-Bundesliga, die auch seine letzte in Karlsruhe war, wechselte der Spieler zwar manchmal ins Mittelfeld, war aber ansonsten ein wichtiger Bestandteil der Innenverteidigung. Er war ein Verteidiger, dem es dennoch gelang, sieben Tore (davon drei per Kopf) zu erzielen und eine Vorlage beizusteuern.

Aufgrund seines Einsatzes im April 2017 wurde Schlotterbeck von Trainer Meikel Schönweitz für die U18-Nationalmannschaft empfohlen und zu ihm ernannt erster Spieler seines Vereins, der für eine DFB-Juniorenmannschaft auf einer beliebigen Stufe ausgewählt wird. Am Ende der regulären Saison wechselte er zum SC Freiburg. Während Keven bereits für seine U23 spielte,

Lesen Sie auch dies  Familie Lübcke

spielte Schlotterbeck das letzte Jahr in der U19. Auch in der Breisgauer Offensive spielte der viel beachtete Verteidiger eine tragende Rolle und erzielte in dieser Saison sieben Tore. Vor dem Sprung in die Herrenklasse gewann er mit Kollegen wie Yannik Keitel, Sascha Risch, Enzo Leopold und Claudio Kammerknecht den DFB-Junioren-Klubpokal nach einem 2:1-Sieg gegen den 1.

Martin Von Mauschwitz Familie

FC Kaiserslautern. Zusammen mit seinem Bruder Keven wechselte Schlotterbeck im Sommer 2018 zum Bundesligisten von Trainer Christian Streich, mit dem sie die Vorsaison absolvierten und auch danach regelmäßig trainierten. Nach Schlotterbecks erstem Einsatz am 25. Spieltag spielten beide Innenverteidiger zusammen mit Dominique Heintz die volle 1:2-Niederlage in Bremen.

Nico traf zweimal in der Regionalliga Südwest, wo er und sein Bruder mehr Zeit gemeinsam auf dem Platz verbrachten. Keven verbrachte die Saison 2019/20 auf Leihbasis von Union Berlin, die in diesem Jahr befördert wurden. Darüber hinaus bemühte sich Streich, Nico noch stärker in den Spieltagsablauf der ersten Mannschaft einzubinden.

An den ersten drei Spieltagen mit jeweils mindestens 90-minütigen Spielen belegte er laut kicker mit Luca Waldschmidt den zweiten Platz der Freiburger, nur hinter Torhüter Alexander Schwolow und vor Lucas Höler. Schlotterbeck gehörte beim 1:2 gegen den 1. FC Köln am 3. Spieltag zu den Schlusslichtern. Damit reiht sich Heintz wieder in die Dreierkette ein,

die er zuvor mit Robin Koch und Philipp Lienhart gebildet hatte. In der Folge hatte Schlotterbeck von Beginn an nur eine Nachnominierung, weitere Kurzeinsätze und ein Spiel in der Regionalliga. Die U21-Nationalmannschaft hingegen hat Stefan Kuntz berufen. Union Berlin erklärte sich bereit, Nico Schlotterbeck für die Saison 2020/21 auszuleihen,

Lesen Sie auch dies  Matthias Habich Familie

nachdem er ihn im Tausch erhalten hatte, nachdem Keven nach Freiburg zurückgekehrt war und das Team drei weitere Innenverteidiger entlassen hatte. Er lebte in Köpenick in der Nachbarschaft des Vereins und lief in den ersten vier Saisonspielen dreimal für die komplette Saison auf, ehe ihn eine Oberschenkelverletzung bis zur Rückrunde aus dem Spiel warf.

Nach seinem Comeback avancierte Schlotterbeck zum Stammspieler in der Innenverteidigung und verdrängte Florian Hübner von der Bank. Am 22. Spieltag setzte sich Nico mit Berlin nach einem 1:0-Erfolg gegen seinen Stammklub SC Freiburg und Bruder Keven durch, nachdem er die Hinrunde verletzungsbedingt verpasst hatte.

Am Ende der Saison ließen die Irons die viertwenigsten Tore zu und belegten den siebten Platz in der Liga, was ihnen dank des Pokalsiegs von Vizemeister Borussia Dortmund einen Platz in der UEFA-Europa-Konferenz einbrachte. Vorne Amos Pieper von Bielefeld, hinten Niklas Stark von Hertha BSC.

Nach dem Saisonende im deutschen Fußball wurde erstmals die Innenverteidigung gewertet und belegte in der Landesklasse den 18. Platz. Schlotterbeck, der sich in seiner Hauptstadtzeit ebenfalls massiert hatte, kehrte zur Saison 2021/22 nach Freiburg zurück, weil keine Fortführung des Leihgeschäfts vorgesehen war.

Allerdings war er eine tragende Säule bei der U21 nNationalmannschaft, die bis ins Finale der Europameisterschaft 2021 ungeschlagen blieb, als sie schließlich Portugal besiegten und den Pokal holten. Nach Freiburger Größen wie Nils Petersen und Robin Koch hat Bundestrainer Hansi Flick im vergangenen Sommer erstmals den amtierenden U21-Europameister nominiert.

Der Athlet behielt seine beeindruckende Leistung im Verein bei. Bei seinen Leistungen für Union Berlin setzte Trainer Streich in allen 19 Saisonspielen bis zur Winterpause auf den mittlerweile 21-Jährigen, der nur dreimal eingewechselt wurde und ansonsten jede Spielminute spielte.

Lesen Sie auch dies  Produzenten Familie James Bond

So konnte er sich unter anderem gegen seinen Bruder durchsetzen. Die ersten zehn Bundesligaspiele endeten ohne Niederlage für den SC Freiburg und seine Spieler, die im deutschen Profifußball nur der 1. FC Nürnberg ist.

Martin Von Mauschwitz Familie
Martin Von Mauschwitz Familie

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!