Mauro Caviezel Familie

Spread the love
Mauro Caviezel Familie
Mauro Caviezel Familie

Mauro Caviezel Familie– Mauro verbringt gerne Zeit mit seiner Familie, darunter seinen Eltern Martina und Markus, seinem Bruder Gino und den Schwestern Sandro und Giannina, entweder in ihrem Sommerdomizil im Tessin oder an ihrem Hauptwohnsitz in Lenzerheide. Und noch eine gute Nachricht für Ski-Switzerland: Mauro Caviezel hat den ersten Platz in der Super-G-Weltrangliste belegt. Hier zeigen wir seine besten Off-Piste-Fotografien zusammen mit denen anderer Schweizer Ski-Superstars. Bündner Ski-Superstar Mauro Caviezel hat am 8.

März die Super-G-Kristallkugel ohne große Schramme gewonnen. Anhand seines Instagram-Profils wird deutlich, dass er bis zum Sieg im Sommer viel Zeit und Mühe investiert hat. Das “Outdoor Gym”. Stück für Stück beschreibt er dieses Bild in seinem Schreiben. Caviezel offenbart auch die körperlichen Auswirkungen seiner Arbeit. Dieses Bild wurde im Maggiatal aufgenommen, und der schnelle Fahrer sagte dazu: “Der Muskel wächst, wenn du ruhig bist – Oberschenkel, komm!“ Unterstützung hat er auch von seinen Fans, die seine Reaktion urkomisch fanden.

Der Schnappschuss ist ein weiterer Beweis für die Persönlichkeit des 31-Jährigen: Der Ski-Superstar scherzt: „Waschmaschine „Brutal aerodynamisch!“ schreien seine Anhänger amüsiert. Ski-Urgestein Carlo Janka. Und sicherlich einer der routiniertesten Schweizer Autofahrer. Er gewann 2009 den Weltmeistertitel im Riesenslalom und 2010 den Olympiatitel. Neben dem Weltcup 2009/10 gewann er auch den Gesamtweltcup.Der gebürtige Bündner sehnt sich nach einer Rückkehr zu seinen glorreichen Tagen und verbringt seine Ferien angemessen mit Training.

So sieht ein entspannter Familienurlaub im Carlo Janka aus. Seit September 2019 ist der Mann aus Grau bünden ist Ellies vernarrter Vater geworden. Auch Wendy Holdener, Olympiasiegerin im Slalom, ist ein Naturtalent im Umgang mit kleinen Kindern. Die alleinerziehende Mutter schleppt nicht ihr eigenes Kind mit sich herum, sondern das ihrer besten Freundin und Arbeitskollegin. Sympathisantin und Slalom-Spezialistin Wendy Holdener scherzt: „Schade, ich habe mit dem Skifahren meine Berufung schon entdeckt.“ in einem Instagram-Post. Wir sind begeistert und wünschen Ihnen für diese Saison weiterhin viel Erfolg.

Lesen Sie auch dies  Corinne Suter Familie

Unsere Wendy hingegen darf einzigartig sein. Der Skirennfahrer navigiert gerne auf Schlittschuhen durch das eisige Reich. Sie kritzelt augenzwinkernd „Tolle Ballerina“ neben das Foto, das sie gemacht hat. Das Schweizer Skiteam blickt zu Beat Feuz auf. Der Speed-Experte und seine langjährige Freundin Katrin Triendl sind im vergangenen Sommer Eltern ihrer Tochter Clea geworden. Ist bekannt, ob die Berner in Ihrem Haus auch Windeln wechseln können? Beat Feuz springt sofort ins Kinderbecken, wenn ihm der Druck des Familienalltags zu viel wird. Er sieht in Badehosen genauso zu Hause aus wie in einem Skianzug.

Skirennläuferin Joana Hählen ist schon seit einiger Zeit auf Instagram aktiv und hat viele tolle Fotos zu teilen. Neben diesem schönen Bild wünscht der Berner Autor in seiner Neujahrsbotschaft allen “Frohes Neues Jahr”. Ich sende Ihnen viel Zuneigung im Jahr 2020. Dieses Foto ist wirklich bezaubernd. Hählen postete unter anderem dieses Selfie, kurz bevor die Frauen im Jänner 2019 im österreichischen Altenmarkt-Zauchensee von der Klippe sprangen. Sie wünscht ihren Unterstützern alles Gute. Auf den Pisten von Tschappina Heinzenberg starteten die Brüder Mauro und Gino Caviezel in die Welt des Skirennsports.

Mauro Caviezel Familie

Sie zeigen, wo man am besten Schnitzelbrot kauft und erklären die Schwierigkeit des Abstiegs nach Thusis. Hier sind drei der vielen Vorteile eines Wintersport-Besuchs in Tschappina Heinzenberg. Mauro: Der malerische Piz Beverin und die atemberaubende Landschaft des Domleschg, die gastfreundlichen Einheimischen und die herausfordernd hügeligen Hänge. Tschappina Heinzenberg ist jedoch wegen der Ruhe des Skigebiets und vor allem wegen der Liebe und Sorgfalt, die die Betreiber des Skigebiets in den Ort stecken, einen Besuch wert. Gino: Dieses Skigebiet ist von der Größe her überschaubar und dennoch abwechslungsreich.

Lesen Sie auch dies  Orsini Familie

Es gibt nur Schlepplifte, daher müssen Sie den “richtigen” verwenden. Welche Piste bevorzugen Sie beim Skifahren und Snowboarden am liebsten und warum? Für beide gibt es nichts Besseres als die Rennstrecke vom Lüschgrat nach Obergmeind. Auf der abgesperrten Piste kann man richtig Gas geben und Gas geben. Was hat Ihnen in Ihrer Kindheit am meisten an Tschappina Heinzenberg gefallen? Gino: Die Trainingszeiten im Skiclub gehören zu meinen liebsten Erinnerungen. Wir waren eine fantastische Gruppe, die vom ersten Licht bis zum letzten Stuhl gefahren ist. Abwechselnd aufsteigend und absteigend…

Mauro: Es ist toll, dass unsere Freundschaft auf unsere Ski-Kumpel zurückgeht. Bei Familienausflügen in Tschappina waren oft alle Sippenmitglieder dabei. Welches Bergrestaurant empfehlen Sie am meisten? Sowohl die Sunna Bar als auch das Berghaus Obergmeind, Gino. Elias Ambühl, ehemaliger Freeskier, besitzt und betreibt heute beide Häuser. Mein Mittel gegen kalte Füsse und Hände ist eine Schoggi Mélange und ein Ausflug ins Berghaus. Mauro: Die Sunna Bar ist ein Treffpunkt für Leute meiner Generation. Das Schnitzelbrot dort sucht seinesgleichen.

Es gibt nicht viele Restaurants im Skigebiet, aber SieIn jedem von ihnen werden Sie sich wie zu Hause fühlen. Wenn Sie sich für eine Mahlzeit entscheiden müssten, welche wäre das? Mauro: Ausgezeichnete Gerstensuppe, perfekt für die bitterkalten Skitage. Die Lüschälplibar hat eine deftige Hauswurst, Gino. Was fehlt zu einem perfekten Pistentag in Tschappina Heinzenberg? Mauro: Fahr so schnell wie möglich nach Thusis, wenn es die Schneeverhältnisse zulassen. Eine schöne, ausgedehnte Abfahrt.

Gino: Fahren Sie vom Lüschgrat bis hinunter nach Masein oder Thusis ins Tal. Die Wellen der Hänge sind in den Beinen zu spüren. Mysteriöse Insiderinformationen? Mauro, entspannen Sie sich bei einem Drink in der Sunna Bar, während die Sonne untergeht. Gino: Ich genieße es, mich abseits des Trails zu bewegen, wenn die Bedingungen es zulassen. Der Heinzenberg ist etwas flach, aber mit seinem frischen Powder hat man den ganzen Berg für sich alleine. Absolutes Befreiungsgefühl! Welche dieser Abfahrten fährst du am liebsten?

Lesen Sie auch dies  Jann Billeter Familie

Die Musik von 77 Bombay Street, einer Band mit lokalen Wurzeln, die weltweit erfolgreich ist. Tschappina Heinzenberg ist da keine Ausnahme; Es zieht internationale Besucher an, hat aber eine heimelige, regionale Atmosphäre. Wie stellt dich das entsprechende Emoji beim Skifahren dar? Gino: ? Weil ich immer alles gebe, verwende ich dieses Emoji mit dem aufgerissenen Mund. Mauro: ? Da müsste ich das lächelnde Gesicht mit dem Daumen nach oben nehmen, weil es meine Begeisterung für den Skisport am besten repräsentiert.

Mauro Caviezel Familie
Mauro Caviezel Familie

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!