Robert Geiss Eltern

Spread the love
Robert Geiss Eltern
Robert Geiss Eltern

Robert Geiss Eltern -Der deutsche Unternehmer und Fernsehschauspieler Robert Friedrich Geiss wurde am 29. Januar 1964 in Pulheim geboren. Als Spross eines Jahrmarktskaufmanns hat Geiss einen einzigartigen Hintergrund. Nach dem Abitur trat er in den Familienbetrieb ein. 1986 gründeten er und sein Bruder Michael Geiss die Uncle Sam GmbH,

eine Sportbekleidungsfirma, die sich auf Bekleidung für Bodybuilder spezialisierte. 1994 heiratete er seine damalige Personal Trainerin Carmen Schmitz, heute haben sie zwei Töchter. Aus finanziellen Gründen verkaufte er die Marke Uncle Sam und zog 1995 nach Monaco. 2004 von seinem Bruder Michael Geiss zurückgekauft, steht die Marke heute unter der Leitung der ebenfalls in Norderstedt ansässigen LicUS GmbH.

Die Geissens – Eine TERRIBLELY GLAMOROSE FAMILY begleitet Robert Geiss und seine Familie seit 2011 durch die ganze Welt und in ihren verschwenderischen Fernsehalltag. Seit Oktober 2015 und seit 2017 produziert er ihn mit seiner Firma Geiss TV GmbH pro Staffel verlangt er von RTL II rund 2,5 Millionen Euro. Unter dem Label Roberto Geissini stieg Geiss im März 2013 wieder in die Modebranche ein.

Die Familie war auch im Geschäft des Kaufs, der Renovierung und des Verkaufs von High-End-Immobilien tätig. Maison Prestige ist ein Hotelkomplex, den Geiss im Mai 2015 in Grimaud, einer Stadt an der Côte d’Azur unweit von Saint-Tropez, eröffnet hat. Mit Hilfe seiner Frau und eines Ghostwriters namens Andreas Hock veröffentlichte er im Mai 2013 seine Memoiren mit dem Titel „Von nichts kommt nichts“.

Zeitweilige Anzeigen nutzten Robert und Carmen Geiss, zum Beispiel von Sonnenklar.TV. Als Carmen Geiss ihren Unmut über das Teilen von Urlaubsbildern, die in einem kolumbianischen Elendsviertel auf Facebook aufgenommen wurden, zum Ausdruck brachte, beschloss Sonnenklar.TV, den Vertrag mit ihr im Januar 2016 zu beenden.

Lesen Sie auch dies  Annalena Baerbock Eltern

Das Duo arbeitete zwischen 2014 und 2016 an einer Marketingkampagne von Verivox zusammen von Geiss in der Boulevardzeitung Bild im Frühjahr 2015: „Null Zinsen – nicht bei mir!“ für den Investmentfonds Patriarch Classic Dividende 4 Plus A von Bernd Förtsch, vor dessen Anschaffung die Stiftung Warentest zuvor Privatanleger gewarnt hatte.

Die Anleger des Förtsch-Fonds verloren 2016 7,2 % ihres Geldes, obwohl sie 21,4 % mehr Geld angehäuft hatten als zu Jahresbeginn. Der Fonds hat von Anfang 2014 bis Ende 2016 keine Erträge erbracht. Wenn man Geiss’ Konto liest, könnte man meinen, er habe ein Glücksspielproblem. Unter dem Namen OpenLux arbeiteten Anfang 2021 mehrere Nachrichtenorganisationen zusammen, um Steuerhinterziehung in Luxemburg aufzudecken.

Robert Geiss Eltern : Reinhold Geiss(Vater von Robert Geiss),Margret Geiss(Mutter von Robert Geiss)

In der OpenLux-Reihe der Süddeutschen Zeitung wurden die vier Immobilienfirmen von Robert Geiss vorgestellt. Der deutsche Geschäftsmann und Reality-TV-Star Robert Geiss ist bekannt für seine Show Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie, in der er und seine Familie einem verschwenderischen Lebensstil frönen. Carmen Geiss, seine Frau, ist seine Lebensgefährtin. Wer Geld verdienen will, kann nicht jeden Tag in der Schule sitzen,

Robert Geiss Eltern

argumentierte Robert Geiss als Jugendlicher, warum also die Mühe? Obwohl der Vater von Robert Geiss, Reinhold Geiss, ihm eine Stelle als Kaufmann im Familienunternehmen anbot, lehnte Robert das Angebot ab. Später, im Urlaub in Spanien, beschloss er, sich eine neue Trainingshose zu gönnen. Nach dem Umzug zurück nach Köln, Deutschland, im Jahr 1986,

wurde Uncle Sam von Geiss gegründet, um dem deutschen Markt ähnliche Trainingsbekleidung anzubieten. Geiss begann, Hemden und Hosen aus der Türkei für 10 DM zu kaufen, nachdem er seine Wintervorräte schnell ausverkauft hatte. Danach verkaufte er sie für 49 DM an Deutsche zurück. Insgesamt 120 Mitarbeiter standen auf dem Höhepunkt seiner Karriere in Geiss Diensten.

Lesen Sie auch dies  Michael Jackson Eltern

Geiss lehnte einst ein Übernahmeangebot der Kaufhof AG unter Berufung auf rechtliche Bedenken ab. Er und seine Frau Carmen gingen 1995 nach Monaco, nachdem sie das Unternehmen für eine nicht genannte Summe an einen namentlich nicht genannten Käufer verkauft hatten.

Geiss begann, High-End-Immobilien zu kaufen, zu renovieren und weiterzuverkaufen, nachdem er zehn Jahre lang gefeiert und den Jet-Set-Lebensstil gelebt hatte. Im Jahr 2004 kaufte sein Bruder Uncle Sam zurück und übernahm die Rolle des CEO. Dank seiner Verbindungen zur Bankenelite von Monaco tätigte Geiss auch Aktienmarktinvestitionen. Davina Shakira wurde am 30.

Mai 2003 und Shania Tyra Maria wurde am 30. Juli 2004 geboren. Er und seine Familie sind seit der Premiere im Januar 2011 in der RTL2-Serie Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie prominent vertreten. Roberto Geissini , das Label, für das er seit März 2013 designt, ist mittlerweile in den Modemärkten Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Luxemburgs bekannt.

Auf seinem Grundstück in Grimaud, in der Nähe von Saint Tropez, eröffnete er im Mai 2015 ein winziges Luxusresort. Die wohlhabende Familie von Robert und Carmen Geiss spielt in ihrer eigenen RTL ZWEI-Reality-Show mit dem Titel Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie wenn es darum geht, die Reisen der Familie Geiss und ihren opulenten Alltag zu dokumentieren.

Die Produzenten der Show und die Familie Geiss sagen, das Format sei eine Aufzeichnung ihres täglichen gemeinsamen Lebens. Pseudodokumentarist, wie manche Kritiker ihn beschreibensei die Sendung. Dies verdeutlicht, dass die Charaktere der Geissens überwiegend in ihrer Alltags- und Freizeitbeschäftigung im Jet-Set-Umfeld dargestellt werden,

Lesen Sie auch dies  Malaika Mihambo Eltern

während für die Mehrheit der Menschen eine gewinnbringende Erwerbstätigkeit eine untergeordnete Rolle spielt ihre Zeit zwischen Monaco und Saint-Tropez und Kitzbühel, wo sie Zweitwohnsitze hat. Im Januar 1995 verkauften Robert und Michael Geiss, im Januar 1986 Mitbegründer des Sportswear-Labels Uncle Sam, ihren gesamten Firmenanteil für geschätzte 140 Millionen DM. Carmen Geiss, seine Frau,

wurde in diesem Jahr zur „Miss Fitness“ gekrönt. In Monaco hat sie ihre beiden Töchter an eine internationale Institution geschickt. Robert Geiss stieg Anfang März 2013 unter dem Namen Roberto Geissini wieder in die Modebranche ein. Die Eltern von Robert Geiss, Margret und Reinhold, waren in den frühen Staffeln zu sehen, wurden aber inzwischen aus der Show herausgeschrieben.

Robert Geiss Eltern
Robert Geiss Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!