Dennis Klapschus Familie

Spread the love
Dennis Klapschus Familie
Dennis Klapschus Familie

Dennis Klapschus Familie -Dennis Klapschus ist ein deutscher Graffiti-Künstler, der am 5. Dezember 1984 in Essen geboren wurde. Derzeit lebt und arbeitet er in Essen. Nach einer Ausbildung zum Maurer von 2005 bis 2010 studierte Klapschus von 2010 bis 2014 Architektur an der Hochschule Bochum und arbeitete anschließend bei FitX. Seitdem konzentriert er sich jedoch nur noch auf die Kunst,

und er hat begonnen, seine Kreationen unter dem Label dekLart® zu verkaufen, während er weiterhin in seinem früheren Bereich arbeitet. Der Großteil seiner Sammlung besteht aus PopArt-inspirierten Leinwanddarstellungen berühmter Graffiti. Der Künstler hat seine Kunstwerke erfolgreich über Pop-up-Galerien und einen Instagram-Account beworben,

und seine Bilder wurden auf Kunstmessen in Deutschland ausgestellt. Neben anderen internationalen Kunstmessen wird die SCOPE Art Exhibition besucht. Im Rahmen seiner Auftragsarbeiten und Partnerschaften, oft für hochkarätige Kunden wie Dieter Bohlen und Verona Pooth, spezialisierte er sich unter anderem auf Textilprodukte und Automobile.

Dennis Klapschus ist fester Partner in einem kunstorientierten Philanthropieprojekt des deutschen Lions Clubs und offizieller Botschafter von Dolphin-Aid eV. Der gebürtige Essener, der seit 2014 als dekLart Kunst schafft, entwickelt sich rasant zu einem der gefragtesten Pop-Art-Maler Deutschlands.

Nach Abitur und Maurerlehre wurde er Architekt und stieß nur durch Zufall auf die Pop Art. Die ersten Gemälde und Skulpturen entstanden in Privathäusern. Klapschus liebt monumentale Stücke: “Ich hatte im Keller ein riesiges Bild zusammengebaut und bekam es dann nicht mehr durch die Tür.

” Anscheinend hat er denselben Fehler wiederholt. Er hat eine lebensgroße Fiberglas-Statue seines Alter Egos „Dennis“ in Auftrag gegeben und stellt sie derzeit auf Düsseldorfs nobler Einkaufsmeile aus. Der Pop-up-Shop Klapschus hat in der Einkaufsmeile „Sevens“ an der Königsallee eröffnet, schließt aber Ende Januar wieder.

Lesen Sie auch dies  Thomas Gottstein Familie

Dann sollte sich Mega Dennis unbedingt die Rüttenscheider Anlage anschauen. Aber er ist zu groß, um durch diesen Eingang zu passen. Klapschus sieht aber keine Probleme, sondern nur Möglichkeiten: „Ich werde mir etwas einfallen lassen.“ In diesem Jahr habe es an nichts gefehlt. Anlässlich der 50.

Jubiläumsausgabe des deutschen Playboys erhielt Dennis Klapschus die Möglichkeit, das Cover zu gestalten. Der 38-Jährige lacht: „Ein Ehren-Rittertitel. Dies ist die erste Ausgabe des Playboy, die ein unbekleidetes Model auf dem Cover zeigt. Im Leben ist alles möglich, und das wollte ich dem Publikum auch so zeigen.

“ war sowohl überraschend als auch liebenswert. Dieses Cover war ein sofortiger Erfolg, und die Exemplare des Magazins waren schnell ausverkauft. Die Nachfrage nach dem Druck in limitierter Auflage war so groß, dass es innerhalb von 56 Sekunden ausverkauft war. Die Scope Art Exhibition erforderte den Bau einer ganzen Zeltstadt in Miami Beach,

wie er nach seiner Ausstellung in der Galerie eines befreundeten Klapschus erklärte: „Diesmal hatte ich auch Zeit für Sightseeing und konnte Kontakte knüpfen. Viele Menschen drängten sich auf den Straßen der Innenstadt. Es ist ein tolles Erlebnis, meine Kunstwerke dort auszustellen. Die Gäste sind voller Enthusiasmus und Interesse. Tatsächlich war er bekannt genug,

um von Fremden angesprochen zu werden: „Viele Leute trugen meine dekLart-gebrandeten T-Shirts, Sweatshirts und Baseballkappen. Verrückt.“ Kim Kardashian, Floyd Mayweather und Pharrell Williams waren unter den Berühmtheiten, die an seinen Kunstwerken vorbeigingen, aber keiner von ihnen kaufte etwas.

Zwei Arbeiter blieben wegen der boomenden Wirtschaft in Miami und haben sich nun in einem noblen Etablissement niedergelassen.Dennis Klapschus ist es Vater zweier Kinder und sozial engagiertes Mitglied der Gemeinde, derzeit Botschafter des Deutschen Kinderbundes, engagiert sich für den gemeinnützigen „Förderturm“,

Lesen Sie auch dies  Arthur Honegger Familie
Dennis Klapschus Familie

der sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Essen einsetzt. SOS-Kinderdorf profitierte vom Verkauf seines Gemäldes „Miami winkt”. Ich möchte jungen Menschen einen Motivationsschub geben”, sagt der „kleine Dennis aus Altenessen“ über seine zukünftigen Ziele für den Aktivismus. Wir sind mit Comics neben uns aufgewachsen.

In diesen fantastischen Geschichten begleiten wir Ariel in die Tiefen des Ozeans oder schweben mit Superman durch die Lüfte, wir sehen zu, wie Bugs Bunny vom flauschigen Wile E. Coyote gefolgt wird, und wir sind verzaubert von Minnie Mouse, die Micky Maus bezaubert. Die fiktiven Helden und Heldinnen, die wir lieben gelernt haben, bleiben in unseren Köpfen lebendig,

lange nachdem wir unsere Kindheit hinter uns gelassen haben. DELUXE Mallorca hat sich mit dem Popkünstler und Graffiti-Autor dekLart getroffen, um über die Zeichentrickfiguren zu sprechen, die seine Arbeit und sein Inselwissen inspirieren. Als wir Kinder waren, waren Comics immer für uns da. Wir begleiten Ariel in die Tiefen des Ozeans oder schweben mit Superman durch die Lüfte; wir sehen zu,

wie Bugs Bunny von dem flauschigen Wile E. Coyote gefolgt wird; und wir werden von Minnie Mouse und Mickey Mouse in eine fantastische Welt verzaubert, die sich von unserer eigenen weit unterscheidet. Wir vergessen nie unsereLieblingsfiguren aus unserer Kindheit, egal wie alt wir werden.

DELUXE Mallorca hat sich mit dem Pop-Künstler und Graffiti-Autor dekLart zusammengesetzt, um über die bestgehüteten Geheimnisse der Insel und die Cartoon-Stars zu sprechen, die seine Arbeit inspirieren. Pop-Art zeigt auch Dennis Klapschus alias dekLart. Comicfiguren aus den beliebtesten Familien dienen ihm als Vorbilder.

Lesen Sie auch dies  Mauro Caviezel Familie

Er kombiniert Stile und verwendet neonfarbene, im Dunkeln leuchtende Farbe, um humorvolle Figuren auf kreativen Comicseiten darzustellen. Die formale Ausbildung des Essener Graffiti-Künstlers erfolgte im Bereich Architektur. Seit 2014 zeigt er seine Arbeiten neben seinem eigenen Showroom in Düsseldorf und Galerien in Deutschland auch im schicken Jachthafen Puerto Portals auf Mallorca.

Einer der berühmtesten Sätze von Walt Disney lautet: „If you can dream it, you can do it ,“ wird auf der dekLart-Homepage vorgestellt. DELUXE Der Künstler wurde kürzlich von Mallorca interviewt, die ihn auf der Insel traf, um über die fünf Comic-Helden zu sprechen, die ihn am meisten inspiriert haben,

Dennis Klapschus Familie
Dennis Klapschus Familie

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!