Margaret Trautmann Alter

Spread the love
Margaret Trautmann Alter
Margaret Trautmann Alter

Margaret Trautmann Alter -Bernhard Carl „Bert“ Trautmann, OBE war ein deutscher Fußballspieler. Er wurde am 22. Oktober in Bremen-Walle geboren und starb in La Llosa, Provinz Castellón, Valencianische Gemeinschaft, Spanien. Trautmann trat der Luftwaffe bei und wurde während des Zweiten Weltkriegs Fallschirmjäger. Drei Jahre lang war er Soldat an der Ostfront.

Danach wurde er an die Westfront versetzt, wo er schließlich von britischen Streitkräften gefangen genommen wurde. Trautmann lehnte die Rückführung ab und ließ sich nach seiner Freilassung 1948 schließlich in Lancashire nieder. Er kam im Oktober 1949 zu Manchester City aus der englischen Premier League und unterschrieb einen Vertrag als Torhüter.

Die Entscheidung des Vereins, einen ehemaligen deutschen Fallschirmjäger zu gründen, löste etwa 20.000 Proteste aus. Nach einer herausragenden Saison 1956 für die englische Nationalmannschaft wurde er zum besten Spieler des Landes gekürt. Im selben Jahr gewann er mit seinem Team auch das FA-Cup-Finale, das er trotz einer schweren Verletzung bestritt.

Trautmanns Genickbruch wurde nach dem Spiel entdeckt. Bis 1964 bestritt Trautmann 545 Tore für Manchester City. Er spielte mehrere Jahre, bevor er in den Trainerberuf wechselte und im Rahmen einer Entwicklungsinitiative des Deutschen Fußball-Bundes die Nationalmannschaften von Burma, Tansania und Pakistan leitete. Königin Elizabeth II.

verlieh ihm 2004 einen OBE für seinen Beitrag zur Verbesserung der Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und Deutschland durch den Fußballsport. Bert Trautmann, der in La Llosa, einer Stadt in der Nähe von Valencia in Spanien, lebte, starb am 19. Juli im Alter von 89 Jahren an einem Herzinfarkt. Mit 17 Jahren trat Trautmann in die Luftwaffe ein,

Lesen Sie auch dies  Sem DSDS Alter

obwohl er nicht über die erforderlichen akademischen Zeugnisse verfügte für die Pilotenposition, die er im Sinn hatte. :83 Ende Januar 1941 wurde er von der Luftwaffe nach Schwerin geschickt. Er schien sich während des Trainings nicht viel um Funken zu kümmern, also bombardierte er das obligatorische Quiz. Der Kommandant schlug vor,

Margaret Trautmann Alter : 89 Jahre alt

sich beim neuen Geheimdienstregiment 35 des V Fliegerkorps zu melden, also tat er genau das. :86Nach einer dreimonatigen Ausbildung trat er im April 1941 in Dienst und war zunächst im damals besetzten Polen Zamo stationiert. :88 Für das Unternehmen Barbarossa erhielt Trautmanns Regiment am 21. Juni 1941 Anweisungen. :91 Seine Kompanie war irgendwo in der Nordukraine nahe der Stadt Shitomir als Teil der 1. Panzerarmee, Heeresgruppe Süd,

Margaret Trautmann Alter

stationiert. Trautmann verursachte die Verletzung eines Unteroffiziers, als er mit einem Opel P4 spielte. :101–104 Das Militärgericht verhängte gegen Trautmann eine dreimonatige Haftstrafe. Er hatte eine Blinddarmentzündung und wurde in ein Militärkrankenhaus verlegt. Nach Trautmanns Genesung stellte der ihn betreuende Arzt ihn als Assistenten ein,

schickte aber dennoch wöchentliche Berichte über Trautmanns Gesundheitszustand an den Kommandanten des Militärgefängnisses. Folglich verbrachte er den Rest seiner Amtszeit in der Verwaltung der medizinischen Dienste. :109Nachdem sich der Vorwärtsdrang der deutschen Wehrmacht im September und Oktober 1941 verlangsamt hatte,

wurde sein Regiment nach Dnepropetrowsk verlegt, wo der Wintereinbruch ihren Vormarsch effektiv stoppte. :109 In diesem Fall wurde die Einheit damit beauftragt, sowjetische Versorgungsleitungen abzubauen. Anfang 1942 machte Trautmanns Regiment einige Fortschritte, aber sie litten schwer während der sowjetischen Gegenoffensive in diesem Jahr. Smolensk wurde im Frühjahr 1942 ihre neue Heimat. Nachdem er sich entschieden hatte,

Lesen Sie auch dies  Maritta Emser Alter

sich den deutschen Fallschirmjägern anzuschließen, reiste Trautmann nach Berlin, um seine Ausbildung zu beginnen. :122 Trautmann trat nach Abschluss seiner Ausbildung dem 1. Fallschirmregiment der 7. Fliegerdivision bei. :127 Mit dem Frühlingsanfang erfolgte Trautmanns Beförderung zum Gefreiten. Trautmann erhielt fünf verschiedene Auszeichnungen,

von denen die höchste das Eiserne Kreuz Erster Klasse war. Trautmann wurde mit einem neuen Regiment nach Frankreich geschickt, nachdem er in Vorbereitung auf eine alliierte Invasion zum Sergeant befördert worden war. Als die Alliierten am 11. Februar 1945 Kleve bombardierten, gehörte er zu den wenigen Glücklichen, die lebend davonkamen. Später desertierte Trautmann und beschloss, in seine Geburtsstadt Bremen zurückzukehren. Am 27.

März 1945 nahmen ihn die Alliierten in einer Scheune fest. Der gefangene britische Soldat sagte zu ihm: „Hallo, Fritz, Lust auf eine Tasse Tee?“ Als der Krieg zu Ende ging, versuchte niemand, Trautmann zu entkommen . Zwischen St. Helens und Wigan, in der Nähe der Stadt Ashton-in-Makerfield, sperrten ihn die Briten im British POW Camp 50 ein.

Eine Weile später wurde er in ein anderes vergleichbares Lager verlegt, dieses in Huyton, nicht weit von Liverpool entfernt. Er war ein Star im rechten Mittelfeld für die Fußballmannschaft des Lagers, bis zu dem Tag, an dem es keinen Torhüter gab. Trautmann gab dem Torhüter eine Chance und brillierte sofort. Danach fingen die Briten an, ihn Bert statt Bernd zu nennen,

weil sie es nicht richtig hinbekamen. Trautmann lehnte das Angebot der Rückführung ab und blieb in England, nachdem das Gefangenenlager zur Schließung bereit war. Nachdem er seine Karriere bei Milnthorpe auf einer Farm begonnen hatte, zog er nach Huyton, um in der Kampfmittelbeseitigung zu arbeiten. Inhaftiert im Kriegsgefangenenlager 50 in Ashto,

Margaret Trautmann Alter
Margaret Trautmann Alter

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!