Queen Krönung Alter

Spread the love
Queen Krönung Alter
Queen Krönung Alter

Queen Krönung Alter – Am 2. Juni 1953 wurde Elizabeth II. in der Westminster Abbey zur Königin des Vereinigten Königreichs, Kanadas, Australiens, Neuseelands, Südafrikas, Pakistans und des britischen Ceylon gekrönt. Während Elizabeth die Nachfolge ihres Vaters George VI als Monarch antrat, tat sie dies ein Jahr zuvor, am 6. Februar 1952. ist verstorben.

Die umfangreichen Planungen für die Zeremonie und der Brauch, während der Trauerzeit nach dem Tod eines Monarchen keine Feierlichkeiten zu veranstalten, waren die Hauptursachen. Elizabeth wurde zur Königin gekrönt, mit heiligem Öl gesalbt, mit den Insignien überreicht und während der Zeremonie einen Eid geschworen, in dem sie versprach, die Völker in Übereinstimmung mit ihren einzigartigen Gesetzen und Bräuchen zu regieren.

Der ehemalige Erzbischof von Canterbury, Geoffrey Fisher, leitete die Zeremonie.Die Krönung von Queen Elizabeth II. wurde im gesamten Commonwealth Realm mit Paraden, Feuerwerk und der Verleihung der Queen Elizabeth II Coronation Medal gefeiert. Die britische Krönung war die erste, die im Fernsehen übertragen wurde. A Queen is Crowned dient auch als Dokumentarfilm.

Für die Krönung gab es eine 14-monatige Vorbereitungszeit. Der Ehemann von Königin Elizabeth II., Philip, Herzog von Edinburgh, leitete die erste Sitzung der Krönungskommission im April 1952. Weitere an der Planung der Krönung beteiligte Ausschüsse waren das Coronation Joint Committee und das Coronation Executive Committee. Der Herzog von Norfolk leitete beide Veranstaltungen.

Der ehemalige Kunstminister David Eccles beaufsichtigte alle Verzierungsvorbereitungen.Am 22. und 29. Mai nahm Elizabeth selbst an den Krönungsproben in der Westminster Abbey teil, während am 22. und 29. Mai Bernard Fitzalan-Howard, 16. Herzog von Norfolk, der auch die Zeremonie plante, an ihrer Stelle teilnahm.

Lesen Sie auch dies  Tobias Dammers Alter

Die Krönung von Elizabeth II. fand wie bei allen früheren britischen Monarchen in der Westminster Abbey statt und umfasste Mitglieder des Klerus und des Adels. Die neue Königin sah jedoch, dass bestimmte Aspekte der Zeremonie für sie geändert wurden. Die Krönung von Königin Elizabeth II. war die allererste königliche Zeremonie, die im Fernsehen übertragen wurde, und das erste große internationale Ereignis überhaupt.

Im britischen Kabinett gab es hitzige Debatten über das Thema, wobei Premierminister Winston Churchill entschieden dagegen war. Anstatt den Rat ihres Premierministers zu befolgen, bestand Elizabeth darauf, dass die Zeremonie bei laufenden Kameras stattfinden sollte. Neben der Schwarz-Weiß-Sendung der BBC wurde die Veranstaltung auch in Farbe gefilmt.

Die Krönung wurde von Millionen von Menschen in Großbritannien im Fernsehen gesehen. Aus dem gleichen Grund, aus dem Kanadier die Zeremonie am selben Tag live auf CTV verfolgen konnten, wurde ein Videoband davon auf einer englischen Electric Canberra der Royal Air Force über den Atlantik geflogen.

Diese Flüge waren die ersten ihrer Art zwischen dem Vereinigten Königreich und dem nordamerikanischen Festland. Goose Bay, Labrador, diente als Kulisse des Films, bis eine CF-100 der Royal Canadian Air Force den Flug nach Montreal übernahm. Im Laufe der Krönung wurden insgesamt drei solcher Staffeln abgehalten.

Gäste und Beamte marschierten entlang einer Route, die von Seeleuten, Soldaten, Fliegern und Frauen aus dem gesamten britischen Empire und Commonwealth gesäumt war, vor geschätzten drei Millionen Zuschauern auf den Straßen Londons. Über zwanzig Millionen Menschen verfolgten die Berichterstattung online oder im Fernsehen von Orten auf der ganzen Welt. Mehr als zweihundert Mikrofone wurden entlang der Route und in der Westminster Abbey aufgestellt, um das Ereignis für diejenigen festzuhalten, die nicht persönlich dabei sein konnten.

Lesen Sie auch dies  Christian Blumenfeld Alter
Queen Krönung Alter

Mitglieder des ausländischen Adels und Herrscher des Staates fuhren im Rahmen der Prozession in verschiedenen Kutschen zur Westminster Abbey. Als die erste königliche Kutsche die Mall hinunterfuhr, schwenkten die Zuschauer Fahnen und jubelten. Kurze Zeit später traf der Irish State Coach mit der Königinmutter Elizabeth I. ein. Durch die Straßen Londons trug der Gold State Coach Königin Elizabeth II. vom Buckingham Palace zur Westminster Abbey.

Die Königin trug das Staatsgewand über ihrem Kleid; Es war eine 17 Fuß lange, handgewebte Robe aus Seidensamt, gefüttert mit kanadischem Hermelin, die die Hilfe der königlichen Zofen benötigte, darunter Lady Jane Vane Tempest, Lady Anne Coke, Lady Moyra Hamilton, Lady Mary Baillie-Hamilton, Lady Jane Heathcote-Drummond-Willoughby , Lady Rosemary Spencer-Churchill und die Herzogin von Devonshire.

Die fünf Meilen lange Strecke umfasste Stopps in Whitehall, Trafalgar Square, Pall Mall, Hyde Park Corner, Marble Arch, Oxford Circus und der Mall, bevor sie am Buckingham Palace ankamen. An der zwei Meilen langen, 45-minütigen Parade nahmen 10.000 Mitglieder der Polizeikräfte des Commonwealth und des Empire teil.

Zusätzliche Menschenmengen von 15.800 säumten die Straßen. Army Colonel Burrows diente als Großmarschall der Parade, gefolgt von vier verschiedenen Bands aus verschiedenen Regimentern. Auf die kolonialen Kontingente und die Commonwealth-Streitkräfte folgten die britische Royal Air Force, die britische Armee, die Royal Navy und schließlich die Household Brigade.

Lizenzgebühren, einschließlich derDie Königin von Tonga, die Premierminister des Commonwealth, Prinzen und Prinzessinnen und die Königinmutter fuhren in Kutschen hinter den marschierenden Truppen her. Vor dem Gold State Coach ritten prominente Mitglieder der britischen Streitkräfte in Formation, bewacht von den Yeomen of the Guard und der Household Cavalry. Als nächstes kamen die Adjutanten der Königin.

Lesen Sie auch dies  Walentina Doronina Alter

Am Krönungstag um 6 Uhr morgens wurden die Türen der Westminster Abbey, die seit der Thronbesteigung der Königin wegen Krönungsvorbereitungen geschlossen war, für die rund 8.000 geladenen Gäste aus dem Commonwealth of Nations geöffnet. Prominentere Persönlichkeiten, darunter Mitglieder der königlichen Familie und ausländische Königshäuser, Staatsoberhäupter, Abgeordnete, trafen nach 8:30 Uhr ein.

der derzeitige Monarch von Tonga, Salote Tupou III. war eine weitere Besucherin, die sich durch ihre angenehme Art auszeichnete, obwohl sie durchnässt war, als sie in einer offenen Kutsche durch London fuhr. Außenminister und Architekt des Marshall-Plans, General George Marshall, wurde zum Vorsitzenden der US-Delegation ernannt und nahm mit seiner Frau Katherine an der Krönung teil.

Queen Krönung Alter
Queen Krönung Alter

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!