Paulina Krumbiegel Eltern

Spread the love
Paulina Krumbiegel Eltern
Paulina Krumbiegel Eltern

Paulina Krumbiegel Eltern – Paulina Käte Krumbiegel, eine deutsche Fußballspielerin, debütierte im September 2020 in der deutschen Frauen-Nationalmannschaft. Die mittlere Spielerin ist seit 2012 bei der TSG 1899 Hoffenheim, startete in der U-17 des Vereins und spielt jetzt für den Verein zweite Damenmannschaft. Bereits mit 16 Jahren debütierte sie in der 2. Bundesliga. Krumbiegel kam im Dezember 2019 in den Hoffenheimer Frauen-Bundesliga-1 Österreich 3:1 in einem Testspiel. Im Juli 2016 nahm sie mit der Mannschaft am Nordic Cup teil, wo sie beim 9:0-Sieg über Finnland ihr erstes Tor für ihr Land erzielte.

Ende August/Anfang September 2016 nahm sie an einem U-17-Vier-Nationen-Turnier teil, bei dem ihr Team Spiele gegen Österreich, Rumänien und die Schweiz gewann. Im Oktober begann die erste Qualifikationsrunde für die U17-Europameisterschaft 2017 im Fußball. Mit drei Siegen rückte die deutsche Mannschaft in die Meisterschaftsrunde vor. Sie erzielte das einzige Tor beim 6:0-Sieg über Wales, als sie für die U-17 spielte. Sie schied aus dem Elite-Achter und der EM-Runde aus, nachdem das deutsche Team bereits gewonnen hatte. Die Nationalspielerin sagte: „Natürlich hoffe ich, dass ich viel Spielzeit bekomme.“ Dann, im September 2017, nahm sie an der Vorrunde der Qualifikation für die U-19-Fußball-EM 2018 teil. Dann, in der ersten Woche April 2018 nahm sie an zwei Spielen der Eliterunde in der Slowakei teil und erzielte dabei zwei Tore beim 8:0-Sieg gegen die Gastgeber und einmal beim 3:1-Sieg gegen England.

Sie war im Juli 2018 mit zwei Toren und zwei Vorlagen Torschützin der Finalrunde und wurde MVP, obwohl Spanien Deutschland mit 1:0 besiegte. Im Oktober trat sie erneut mit der U-19-Mannschaft in der ersten Qualifikationsrunde für die U-19-Frauen-Fußball-Europameisterschaft 2019 an. Diesmal traf sie zweimal, als Deutschland Estland mit 21:0 besiegte und damit den größten Sieg aller Zeiten für eine Nationalmannschaft feierte. Allerdings war in der gesamten ersten Halbzeit nur ein Spieler auf dem Feld. Sie hat auch in jedem anderen Qualifikationsspiel, in dem sie gespielt hat, mindestens einmal getroffen. Während der Meisterschaftsrunde in Schottland im Juli 2019 nahm sie vier Auswechslungen vor. Frankreich gewann die Meisterschaft ohne ihre Hilfe mit einem 2: 0-Vorsprung.

Lesen Sie auch dies  Marwa Eldesouki Eltern

Aufgrund der Verletzungen zweier weiterer Spielerinnen wurde sie am 14. September 2020 vor der EM-Qualifikation im September erstmals in die A-Nationalmannschaft berufen. Sie spielten am 22. September 2020 im sechsten Qualifikationsspiel zur Euro 2020 für Gruppe I und verloren dagegen. Die montenegrinische Nationalmannschaft, die ihr Debüt auf höchstem internationalen Niveau gab, trug zu den ersten beiden Toren eines 3: 0-Sieges bei. Am 27. November 2020 erzielte sie in einem Qualifikationsspiel gegen Griechenland erstmals ein Tor. Fußball-Bundesligistin Paulina Krumbiegel hat eine Woche vor Saisonbeginn ihr Aussehen verändert.

Paulina Krumbiegel Eltern

Die TSG Hoffenheim, ein Team in der deutschen Bundesliga, gab mir einen Crossbandriss, den ich einige Monate tragen musste. Das teilte die Organisation am Mittwoch mit. Der Mittelfeldspieler verletzte sich am Montagabend im Training. Ihr Trainer, Gabor Gallai, ist sich sehr sicher, dass sie die Rehabilitation in den nächsten Monaten abschließen und schnell wieder zu ihrer alten Fitness zurückfinden wird. Der heutige Tag markiert den Beginn einer neuen Ära in Paulina Krumbiegels schnell wachsender Fußballkarriere. Er ist Mitglied der deutschen U19-Nationalmannschaft und wird in die Schweiz reisen, um an der kommenden Europameisterschaft teilzunehmen. Sie feuert das DFB-Team an, Deutschlands erste Meisterschaft in dieser Altersklasse seit 2011 nach Hause zu holen. Die erfolgsgetriebene Erwartung des DFB auf den U19-Europameistertitel liegt seit sieben Jahren auf Eis.

Das ist eine Rekordleistung, wenn man bedenkt, dass er in seiner Karriere bereits sechs Turniere gewonnen hat. Laut Paulina Krumbiegel ist Deutschland im Frauenfußball nicht mehr unangefochten führend. Im Moment versuchen wir jedoch, so weit wie möglich voranzukommen. Die Karriere des 17-jährigen Wunderkinds beim TV Kindenheim scheint steil nach oben verlaufen zu sein. Beim Bundesliga-II-Meister TSG Hoffenheim II hat sie sich als verlässliche Mittelfeldspielerin etabliert. Trainer Siegfried Becker von der TSG sagte über Paulina: „Die Spielerin ist talentiert und hat große Fortschritte gemacht. Daher gehen wir auch davon aus, dass sie irgendwann zu unseren First-Stringern stoßen wird. Becker sprach über die Vielseitigkeit seiner Spielerin und sagte, sie könne sowohl offensiv als auch defensiv spielen. Sie wurde auch als schnell, technisch versiert und risikoreich beschrieben. Die Entwicklung der Hoffenheimer ist so beeindruckend, dass selbst Nationaltrainerin Maren Meinert beeindruckt ist.

Lesen Sie auch dies  Katja Krasavice Eltern

Krumbiegel bestritt in der EM-Qualifikation drei Spiele und erzielte dabei drei Tore. Es war nur konsequent, einen Kandidaten für die kommende Meisterschaftsrunde vorzustellen. Bleib dring für dich, Krumbiegel. Leider konnte ich meine großen Ziele nicht erreichen. Wir können nur hoffen, dass der Wettbewerb den Weg für viele weitere Möglichkeiten ebnen wird. Sie behauptet, für die A-Nationalmannschaft gespielt zu haben, in der ersten Bundesliga aufgetreten zu sein und nach England gewechselt zu sein. Frauenfußball wird ihrer Meinung nach in ihrem Land als weitaus wichtigere Sportart angesehen als in Deutschland.

Ihre Eltern planen für sie eine Reise nach London, um ihren bevorstehenden Highschool-Abschluss zu feiern, und sie hofft, endlich etwas Inselluft zu schnuppern. Aber jetzt geht es in die Schweiz! In Italien, den Niederlanden und Dänemark warten Myert-Teams auf sie. Laut Krumbiegel ist die Organisation nicht einfach. Die Mannschaften sind trotz fehlender Spielstärke körperlich recht stark. Wir wären natürlich nicht „nicht im Finale“, wenn wir dieses Leistungsniveau nicht halten könnten. Bei der jüngsten Europameisterschaft verlor Deutschland im Halbfinale gegen Frankreich.

Die neue Saison der TSG startet nächste Woche mit der Champions-League-Qualifikation, doch im Vorfeld des Saisonstarts haben die Hoffenheimerinnen einige entmutigende Nachrichten erhalten. Paulina Krumbiegel, Mitglied der deutschen Fußballnationalmannschaft, hat sich am Montagabend eine Knieverletzung zugezogen. Chef-Instruktor Gabor Gallai: „Das tut mir und uns allen sehr weh, denn eine Verletzung tut immer weh. Da Paulina ein so entscheidendes Rädchen für unser Team ist, wird ihr Fehlen sehr zu spüren sein. Wir wünschen ihr für die kommenden Monate alles Gute befindet sich in der Reha und hofft, dass sie schnell wieder zu alter Fitness zurückfinden wird. Dabei stehen wir natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Paulina Krumbiegel ist seit 2012 Mitglied der TSG, im vergangenen Jahr absolvierte sie 23 Spiele für die Mannschaft trainiert von Gabor Gallai und debütierte in der deutschen Nationalmannschaft.

Paulina Krumbiegel Eltern
Paulina Krumbiegel Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!