Jürgen Kohler Vermögen

Spread the love
Jürgen Kohler Vermögen
Jürgen Kohler Vermögen

Jürgen Kohler Vermögen -Jürgen Kohler, geboren am 6. Oktober 1965 in Lambsheim, Deutschland, ist ehemaliger Fußballprofi und heute Trainer. Als Spieler gewann er mit der DFB-Elf die Fußball-Weltmeisterschaft 1990, außerdem die Champions League, den UEFA-Pokal, drei deutsche Titel und einen italienischen Titel mit dem FC Bayern München, Juventus Turin und Borussia Dortmund TB Jahn Lambsheim in seiner Heimatstadt im Alter von 10 bis 16 Jahren,

bevor er 1982 in die Jugendabteilung des Waldhof Mannheim wechselte und im folgenden Jahr einen Profivertrag unterschrieb. Am 7. April 1984 feierte er sein Bundesliga-Debüt für seinen Verein, verhalf ihm in der 89. Minute zum 2:0-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern und ersetzte Thomas Remark auf der Bank.

Nach nur fünf Einsätzen in seiner Rookie-Saison legte er in seinem zweiten Jahr nach und erzielte am 26. Januar 1985 beim 5:2-Heimsieg gegen den FC Schalke 04 sein erstes Bundesligator. Für den FC Schalke 04 spielte er 95 Mal in der Liga Waldhöfer, sechs Tore, davon sechs im DFB-Pokal. Von 1987 bis 1989 spielte er beim 1.

FC Köln. Am 7. September 1988 gab er sein Profidebüt für seinen Verein beim 4:2-Auswärtssieg gegen Royal Antwerpen in der ersten Runde des UEFA-Pokals.Kohler, bekannt unter seinem Spitznamen „der Kokser“, wechselte 1989 zum FC Bayern München, wo er Dort blieb er zwei Jahre und wurde 1990 Deutscher Meister.

In zwei Spielzeiten bestritt er 55 Bundesligaspiele und neun Europapokalspiele, wobei er mit seinen Mannschaften zweimal ins Viertelfinale einzog. Von 1991 bis 1995 spielte er für Juventus Turin, wo er Während dieser Zeit gewann der Verein 1995 den italienischen Titel und 1993 den UEFA-Pokal . 1992 wurde er zum besten ausländischen Spieler Italiens gewählt.

Lesen Sie auch dies  Jens Lehmann Vermögen

Nachdem er 1995 nach Deutschland zurückgekehrt war, spielte er das nächste Jahrzehnt für Borussia Dortmund. In seinen sieben Jahren bei Dortmund bestritt er 191 Spiele in der Bundesliga, 12 Spiele im DFB-Pokal, 4 Spiele im Ligapokal, 7 Spiele im UEFA-Cup und 33 Spiele in der Champions League und gewann zwei Titel, den Meister Liga und die Weltmeisterschaft.

Dort gewann er dank seines aggressiven Spiels sofort die Zuneigung der Fans. Jürgen Kohler wurde vom Publikum als „Fußballgott“ gefeiert. 1997 wurde er zu Deutschlands bestem Fußballer gekürt. In seinem letzten Spiel am 8. Mai 2002 gegen Feyenoord Rotterdam im Endspiel des UEFA-Pokals sah Kohler nach einer „Notbremse“ in der 31. Minute Rot.

Zuvor hatte er 1983 und 1984 acht Mal für die U-18-Nationalmannschaft gespielt und dabei einmal getroffen. Am 18. Oktober 1983 debütierte er für die Nationalmannschaft beim 3:1-Sieg gegen Dänemark in Schifferstadt. Zwei Tage später erzielte er beim 5:0-Sieg gegen dieselbe Mannschaft in Neustadt sein einziges Tor für die Nationalmannschaft.

Sein letztes Spiel war ein 1:0-Sieg gegen Österreich am 10. April 1984 in Kufstein. Er bestritt elf Spiele für die U-21-Nationalmannschaft, beginnend mit einer 1:2-Niederlage gegen Portugal in Lissabon am 23. Februar 1985 und endend mit einer 1:3-Niederlage gegen die Niederlande in Venlo am 28. April 1987.

Jürgen Kohler Vermögen : 2 Millionen €(geschätzt)

Kohler machte seins A-Nationalmannschaft debütierte am 24. September 1986 bei einem 2:0-Sieg gegen Dänemark in Kopenhagen. Sein letztes Länderspiel bestritt er am 4. Juli 1998 in Lyon, als Frankreich bei der WM 1998 im Viertelfinale mit 3:0 gegen Kroatien ausschied. Zuvor hatte er an den Turnieren 1990,

Lesen Sie auch dies  Richard Rawlings Vermögen
Jürgen Kohler Vermögen

1994 und 1998 sowie an den Europameisterschaften 1988, 1992 und 1996 teilgenommen. In den späten 1980er und frühen 1990er Jahren erregten seine Kämpfe mit dem niederländischen Angreifer Marco van Basten bei großen Turnieren viel Aufmerksamkeit. Im Halbfinale der EURO 1988, im Achtelfinale der Weltmeisterschaft 1990 und in der Gruppenphase der EURO 1992 trafen die beiden Mannschaften auf ihre jeweilige Nationalmannschaft.

Kohler wurde die Verantwortung übertragen, van Basten zu schützen. Das Foul des Deutschen an dem Niederländer bei der Europameisterschaft 1988 führte zu einem umstrittenen Elfmeter, und van Basten erzielte das entscheidende Tor. Bei der WM 1990 vergab Kohler umstritten einen Elfmeter an van Basten, legte den Stürmer aber ansonsten komplett lahm.

Van Basten schlug seinen „alten Widersacher“ und die DFB-Elf bei der Europameisterschaft 1992, trotz mehrfacher Torchancen trotz Kohlers Abwehr. Bei der Europameisterschaft 1996 war er Kapitän der deutschen Mannschaft, musste aber nach einer Knieverletzung im Auftaktspiel gegen Tschechien aufgeben. Er bestritt 105 Länderspiele und traf zweimal: am 4.

Juni 1996 in Mannheim gegen Liechtenstein und am 18. Februar 1998 in Maskat gegen Oman. Am Ende seiner Karriere lag Kohler an dritter Stelle hinter Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann, bis er 2010 von Miroslav Klose überholt wurde. Nur Franz Beckenbauer, Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann kamen auf mehr als 100 Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft.

Jürgen Kohler ist ein ehemaliger deutscher Fußball-Innenverteidiger und -manager, der eine Weltmeisterschaft gewonnen hat. Aktuell belegt er den neunten Platz. Seit 2018 leitet er den Jugendkader von Viktoria Köln. In Deutschland spielt er vor allem als Innenverteidigern Bundesliga und der italienischen Serie A erzielte Kohler während seiner langen Karriere auf höchstem Niveau,

Lesen Sie auch dies  Saygin Yalcin Vermögen

die genau 500 Spiele in den höchsten Ligen umfasste, sowohl national als auch international bemerkenswerte Erfolge mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund und Juventus Turin. Kohler wurde im April 1984 in einem Bundesligaspiel gegen den 1. Akropolis FC Kaiserslautern für Waldhof Mannheim eingewechselt. Am 26.

Januar 1985 erzielte er beim 5:2-Sieg gegen den FC Schalke 04 sein erstes Tor für seine Profimannschaft. Ein Lauf von zwei Jahren an der Spitze. Auf ein Engagement beim 1. FC Köln folgte ein Wechsel zum FC Bayern München, wo er in seiner Debütsaison ein wichtiges Rädchen in der Bundesliga-Siegkampagne war.

Jürgen Kohler Vermögen
Jürgen Kohler Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!