Paul Van Dyk Vermögen

Spread the love
Paul Van Dyk Vermögen
Paul Van Dyk Vermögen

Paul Van Dyk Vermögen -Paul van Dyk , besser bekannt als PvD oder PVD, ist ein deutscher Discjockey, Musikproduzent und Radiomoderator. Er wurde am 16. Dezember 1971 in Eisenhüttenstadt als Matthias Paul geboren. Wenn es um DJs geht, gehört Van Dyk zu den Besten. Er ist nicht nur DJ, sondern auch Musikproduzent mit acht Alben und einer Diskographie,

die Remixe von Songs von Justin Timberlake, New Order und U2 enthält. Obwohl seine Musik ins Trance-Genre passt, nennt er sie „elektronische Tanzmusik“, eine allgemeinere Beschreibung. Paul van Dyk verbrachte seine prägenden Jahre im Ostberliner Stadtteil Lichtenberg, wohin seine Mutter gezogen war. Matthias Young Paul begann, zeitgenössische Musik zu hören.

Nach dem Abitur trat er in der DDR eine Lehre als Nachrichtentechniker und Tischler an. Er und seine Mutter zogen im Oktober 1989 nach Hamburg. Nach dem Fall der Mauer zog er zurück nach Berlin und begann im März 1991 im Turbine-Club von André Hoche und Jürgen Cramer in Kreuzberg und in ihrem brandneuen Techno-Club Tresor als DJ aufzulegen.

Fortan würde er es tun unter seinem Künstlernamen Paul van Dyk bekannt sein. Gleichzeitig produzierte er in seiner Wohnung seinen ersten DJ-Mix fürs Radio, für den Zündfunk des Bayerischen Rundfunks. Sein Debütalbum Perfect Day wurde 1992 auf Mark Reeders Berliner Trance-Label MFS veröffentlicht und war eine Zusammenarbeit mit dem Musikproduzenten Cosmic Baby als The Visions of Shiva. 45 RPM war sein Debütalbum,

das 1994 auf MFS veröffentlicht wurde. Danach war er bis zu dessen Schließung 1997 Stammgast im Berliner Club E-Werk. Als sein Debütalbum 45 RPM 1998 neu aufgelegt wurde, wurde der Song „For an Angel“ zum Welthit. Zwei Wochen lang führte der Titel die englischen Dance-Charts an, vier Wochen lang dominierte er die deutschen Dance-Charts.

Lesen Sie auch dies  Dennis Aogo Vermögen

Außerdem gab es Chartauftritte in den USA, Australien, den Niederlanden, Belgien und den nordischen Ländern. Im folgenden Jahr gründete van Dyk die Plattenfirma Vandit Records, auf der er und andere Musiker Musik veröffentlichten. Als 2005 zu Ende ging, startete van Dyk vonyc.com, eine Website, die sowohl ein Radio bietet,

auf dem er seine persönliche Musik spielt Lieblingssongs und ganze Livesets oder Radioprogramme von ausländischen DJs und ein Download-Gateway, wo Benutzer legale Kopien von Songs von einer Vielzahl von Plattenlabels kaufen können. Ab dem 1. März 2009 wurde jedoch der gesamte Geschäftsbetrieb eingestellt. Am 3.

Oktober 2005 spielte van Dyk beim Festakt zum Tag der Deutschen Einheit in der Caligarihalle im Filmpark Babelsberg in Potsdam We Are We mit Peter Heppner. Mit Live-Aufnahmen des Deutschen Filmorchesters Babelsberg und Van Dyk an den Keyboards und Heppner am Gesang war der Score perfekt. In Vorbereitung auf die Feierlichkeiten vor dem Brandenburger Tor am 9.

November 2009, dem 20. Jahrestag des Mauerfalls, komponierte van Dyk das Lied We are one. Er war der Keyboarder bei diesem Anlass, bei dem Johnny McDaid sang. Van Dyk fungierte 2012 als „Botschafter“ für den nie eröffneten Flughafen Berlin Brandenburg. Als solcher wurde er prominent auf Plakaten an Bushaltestellen und in großen Gebäuden gezeigt Format an Wohnwänden.

In einem Interview mit der Berliner BZ erläuterte er sein Engagement: „Ich bin nicht nur ein Testimonial, hinter all dem steht eine dynamische musikalische Partnerschaft.“ Ich komponierte die Filmmusik für den Promotion-Kurzfilm und erstellte den „Klingelton“ für die Flughafendurchsagen. Außerdem möchte ich ein entspannendes Album mit dem Titel „Destinations“ veröffentlichen,

Lesen Sie auch dies  Izabel Goulart Vermögen

Paul Van Dyk Vermögen : 50 Millionen €(geschätzt)

das kostenlos an die Passagiere des brandneuen Flughafens verteilt wird. Im Februar 2016 stürzte van Dyk in Utrecht, als er als DJ beim A State Of Trance Festival auftrat, von der Bühne. Nach einem Sturz aus sechs Metern brach er sich zweimal das Rückgrat, schlug mit dem Kopf auf und zog sich schwere Verletzungen zu.

Paul Van Dyk Vermögen

In diesem Fall wird eine schlecht gebaute Bühne für den Unfall verantwortlich gemacht. Nach seinem Krankenhausaufenthalt dankte van Dyk seinen Unterstützern in einer öffentlichen Erklärung und sagte, er hoffe, im Juni 2016 wieder auftreten zu können. Aufgrund neurologischer Probleme musste er jedoch einen Rollstuhl benutzen und seinen umschulen Muskeln,

um wieder zu gehen. Er hatte Schwierigkeiten sich auszudrücken und musste das Sprechen neu lernen. Im März 2019 kehrte er schließlich zurück auf die Bühne, nachdem er „Stay alive“ geschrieben hatte. 2018 wurden dem DJ elf Millionen Euro Schadensersatz vom Eventplaner Alda Events für den Bühneneinsturz zugesprochen. Paul van Dyk heiratete am 11.

März 2017 in Cartagena seine Partnerin Margarita Morello, eine Kolumbianerin. Sie zogen in den Berliner Stadtteil Friedrichshain. Nachdem van Dyk im März 2021 die Reaktion der Bundesregierung auf die COVID-19-Epidemie kritisiert hatte, wechselte er die Partei und trat der FDP bei. In den frühen Tagen des digitalen DJing war Paul van Dyk ein Pionier in der Verwendung von Software und Geräten wie Final Scratch,

Rane Serato Scratch Live und Ableton Live. Die Musik von Paul van Dyk ist im weitesten Sinne Trance. Dennoch baut er häufig House und Techno in seine Sets ein, daher kann er allgemein als Musiker für elektronische Tanzmusik eingestuft werden. Paul van Dyk ist Radiomoderator in den USA undDeutschland.

Lesen Sie auch dies  Martin Hinteregger Vermögen

Sunshine Live sonntags von 20 bis 22 Uhr und donnerstags um 18 Uhr sind seine Vonyc-Sessions auf dem US-Satellitensender SIRIUS, die in Europa über das Internet zu sehen sind. Jeden Dienstag von 20 bis 22 Uhr EST wurde die Radiosendung live auf Facebook übertragen. Paul van Dyk wurde als Matthias Paul geboren. Van Dyk,

einer der ersten wirklich berühmten DJs, hat sein Album Reflections aus dem Jahr 2003 für einen Grammy in der neuen Kategorie Best Dance/Electronic Album nominiert. 2005 und 2006 wurde er zum besten DJ der Welt gewählt, eine Leistung, die nur einer Handvoll DJs jemals gelungen ist. 2005 schrieb er als allererster DJ Nr. 1 von Mixmag Geschichte. Bis 2008 hatte er weltweit über 3 Millionen Alben verkauft.

Paul Van Dyk Vermögen
Paul Van Dyk Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!