Wann Ist Beethoven Geboren

Spread the love
Wann Ist Beethoven Geboren
Wann Ist Beethoven Geboren

Wann Ist Beethoven Geboren – war ein Pianist und Komponist aus Deutschland. Er brachte die Wiener Klassik auf den Höhepunkt und bereitete den Weg für die Musik der Romantik. Er gilt als einer der einflussreichsten Komponisten aller Zeiten.Schon früh in seiner Karriere etablierte sich Beethoven als beeindruckender Pianist. Er war großartig darin, auf dem Instrument zu improvisieren und zu träumen.

Es dauerte nicht lange, bis ihn sein Talent zu den exklusivsten Partys in der Habsburgerhauptstadt Wien einlud, als er sein Leben von Bonn entwurzelte. Seine Karriere als Pianist wurde abgebrochen, als sein Gehör nachließ und er schließlich fast taub wurde. Über seine durch seine Krankheit ausgelösten Krisen schrieb Beethoven 1802 in seinem Heiligenstädter Testament. Beethoven hielt Kontakt zu zahlreichen Damen in seinem Umfeld. Obwohl die Identität seiner unsterblichen Geliebten von 1812 seither umstritten ist, hat sein berühmter Brief an sie Bestand.

Beethovens Hörverlust zwang ihn, mehr Zeit der Musikkomposition zu widmen. Im Gegensatz dazu, wie andere Komponisten ihre Kompositionen üblicherweise aufzeichneten, arbeitete Beethoven an jeder Note. Es wurde mehrfach überarbeitet und perfektioniert. Beethovens Kompositionen werden oft als die besten ihrer Art angesehen, über die breite Palette von Stilen und Instrumenten hinweg, zu denen er beigetragen hat.

Wichtige Vokal- und Bühnenwerke sind der Liederzyklus An die ferne Geliebte, die einzige Oper Fidelio und die Missa solemnis. Bemerkenswert sind Beethovens Symphonien, Klaviersonaten, Klaviervariationen, Klavierkonzerte, Violinkonzerte, Streichquartette und andere Kammermusik. Getreu seinem Wort hat Beethoven tatsächlich ein bleibendes musikalisches Erbe hinterlassen. Sein Ruhm ist ungebrochen und er ist immer noch einer der meistgespielten Komponisten der Welt.

Lesen Sie auch dies  Barby Kelly letztes Bild

Das Suffix “van” ist kein Adelstitel in niederländischen Nachnamen, und dies gilt unabhängig davon, ob es sich um einen Nachnamen aus den spanischen oder österreichischen Niederlanden oder der Republik der Vereinigten Niederlande handelt. Trotzdem war Beethoven von seinem eigenen Adelsstatus überzeugt. Gerichtsverfahren gegen seine Schwägerin vor einem für zuständig befundenen österreichischen Gericht entpuppten sich für den Adel als Routine. Das Gericht hielt sich für nicht mehr zuständig, als er seine aristokratische Herkunft, die während des gesamten Verfahrens in Frage gestellt worden war, nicht nachweisen konnte.

Wann Ist Beethoven Geboren : Dezember 1770

Der Richter entschied zu seinen Gunsten, aber Beethoven fühlte sich durch den Vorfall beleidigt, weil er seines angeblichen Adels beraubt worden war. Die kleine Stadt Bettenhoven in der Region Hesbaye, heute ein Teil der Gemeinde Waremme in der Provinz Lüttich, ist wahrscheinlich die Inspiration für den Namen “Beethoven”. Die Betuwe-Landschaft ist auch mit dem mittlerweile berühmten Namen verbunden.

Der siebte Urgroßvater von Jan van Bettehove Louis lebte Ende des 15. Jahrhunderts in Kampenhout, einem Dorf in der Nähe von Mechelen. Eine andere aus Kampenhout stammende Josyne van Beethoven wurde 1595 wegen Hexerei auf dem Scheiterhaufen in Brüssel verbrannt.

Mechelen war einst der Sitz des Erzbischofs der österreichischen Niederlande, und zu seinen Bürgern gehörten Ludwig van Beethovens väterliche Vorfahren. Der musikalische Stammbaum seiner Familie begann mit seinem Opa Ludwig van Beethoven. 1733 wurde er Hofbasssänger in Bonn, Köln. 1761 wurde er Hofkapellmeister unter Kurfürst und Erzbischof Maximilian Friedrich. Johann, Sonis König Ludwigs I.

von Bayern, ist vor allem als Tenorsänger und Musikpädagoge in der Hofkapelle bekannt. Er heiratete am 12. November 1767 eine junge Witwe namens Maria Magdalena Leym, geb. Keverich. Ludwig, Kaspar Karl und Nikolaus Johann waren drei der sieben Kinder, die das Ehepaar über das Säuglingsalter hinaus geboren hatte. Ludwig van Beethovens spätere Verwirrung über sein eigenes Alter lässt sich auf die Geburt eines Bruders Anfang April 1769 zurückführen.

Lesen Sie auch dies  Anna Planken Krebserkrankung
Wann Ist Beethoven Geboren

Am 17. Dezember 1770 wurde Ludwig van Beethoven als zweites Kind in der damaligen St.-Remigius-Kirche getauft; diese Kirche brannte 1800 ab und ist nicht zu verwechseln mit der St.-Remigius-Kirche, die noch heute an anderen Orten steht. Am 16. Dezember wurde er höchstwahrscheinlich in der Wohnung der Familie in der Bonngasse 515 geboren.Bereits im Alter von drei Jahren, als sein Opa am 24. Dezember 1773 starb, blickte Beethoven zu ihm als Sprecher der Familie auf.

Der Hoforganist Gilles van den Eeden, der Sänger Tobias Pfeifer, die Geiger Franz Georg Rovantini und Franz Ries sowie weitere Mitglieder der Hofkapelle waren schon früh an der musikalischen Ausbildung von Johann van Beethoven junior beteiligt, nachdem Johann van Beethoven die Außergewöhnlichkeit seines Sohnes erkannt hatte Talent. Drohungen mit körperlicher Gewalt gegen sein Kind, die angeblich auf Johann van Beethovens Lehren zurückgehen, sind ebenfalls aufgetaucht. Es ist unklar, ob diese Berichte auf häufige Vorkommnisse oder seltene Ausnahmen hinweisen. Beethoven debütierte als Pianistals er erst sieben Jahre alt war.

Christian Gottlob Neefe, ein Komponist und Dirigent, trat 1782 die Nachfolge von van den Eeden als Hoforganist an. Neefe unterrichtete Beethoven gelegentlich in Klavier und Komposition und veröffentlichte seine ersten Werke für Klavier durch seine Bemühungen. Ursprünglich als stellvertretender Organist von Neefe tätig, wurde Beethoven befördert 1784 die Vollzeitstelle als Organist. Neben seiner Tätigkeit als Komponist spielte er auch Klavier und Bratsche in der Hofkapelle. Anton Reicha, ein enger Freund und Komponistenkollege, arbeitete ebenfalls in der Gegend. Als Beethovens Mäzen Kurfürst Max Friedrich starb, strukturierte sein Nachfolger Maximilian Franz die Hofkapelle neu.

Lesen Sie auch dies  Wann Wurde Martin Luther Geboren

Beethovens formale Schulbildung ging selten über die drei R hinaus. Außerdem ergänzte er seine öffentliche Schulausbildung mit Privatkursen in Latein, Französisch und Italienisch. Intellektuell anregend waren auch Beethovens bürgerliche Bonner Freunde, insbesondere der Medizinstudent und spätere Arzt Franz Gerhard Wegeler, sowie die Familie der Witwe Helene von Breuning, der Beethoven sehr nahe stand.

Wann Ist Beethoven Geboren
Wann Ist Beethoven Geboren

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!