Mario Götze Krankheit

Spread the love
Mario Götze Krankheit
Mario Götze Krankheit

Mario Götze Krankheit – Aufgrund einer Stoffwechselerkrankung verpasste der Mittelfeldspieler mehrere Monate den Einsatz. Warum das so ist, erklärt Götze jetzt.Im Frühjahr 2017 diskutierte der damals 28-jährige Stürmer Mario Götze vom PSV Eindhoven über die Ursachen seiner Stoffwechselerkrankung. Nach knapp einem halben Jahr an der Seitenlinie kehrte er zu Borussia Dortmund zurück.

„Ich habe es mit den Workouts übertrieben und mir nie eine Pause gegönnt. Einfach gesagt, es gab zu viele äußere Faktoren, die auf meine Physis einwirkten“, sagte Sport1 Götze. „Obwohl das eine Zeit lang chaotisch war, hat sich jetzt alles wieder normalisiert. Nach zweieinhalb Jahren bin ich über dieses Thema hinweg und habe weitergemacht. Meine Handlungen haben es verursacht, und ich war derjenige, der es behoben hat.“Der ehemalige Borussia Dortmund und aktuelle PSV-Stürmer Mario Götze hat das Team gewechselt.

Trotzdem konnte er bei Borussia Dortmund nie wieder zu alter Stärke zurückfinden und so wurde sein im vergangenen Sommer auslaufender Vertrag nicht verlängert. Nach einer kurzen Zeit der Arbeitslosigkeit wechselte er im Oktober unter die Anleitung des deutschen Trainers Roger Schmidt zum PSV Eindhoven. Seine Gesamttorzahl in seinen ersten sechs Spielen auf professioneller Ebene betrug 3.

„Bis zu einem gewissen Grad war ich mir meines eigenen Fitness- und Leistungsniveaus bewusst. Mannschaftstraining, Spiele und englischsprachige Wochen zu haben, ist ein ganz neues Ballspiel. Das war ein ziemlich massiver Zeitplan“, sagte Götze. Am Anfang ging alles so schnell, dass ich gelegentlich innehalten und meine körperliche Situation überdenken musste.„Im Moment geht es mir emotional und körperlich gut. Ich glaube, Sie können die Ergebnisse der Balance zwischen Training und Ernährung sehen, die ich erreicht habe. Ich war dort, habe das schon einmal gemacht.“

Lesen Sie auch dies  Krankheit Von Rosi Mittermaier

Mögliches DFB-Comeback: Mario Götze„Es ist schon vorgekommen, dass ich und meine Frau mir das erlaubt haben“, sagt er auf die Frage, ob er in seiner neuen Heimat die allgegenwärtigen kleinen Fast-Food-Automaten mit Burgern und Kroketten ausprobiert habe. Aber abgesehen vom Essen, sagt Götze, „muss ich zugeben, dass es sich hier nicht ganz wie ein fremdes Land anfühlt, denn die Menschen und die Kultur sind sehr vergleichbar mit Deutschland.“

Mario Götze, 24, ist trotz einer Stoffwechselerkrankung eine Ausnahmeerscheinung beim Dortmunder BVB. Es wird angenommen, dass seine „Myopathie“ direkt auf die Krankheit zurückzuführen ist. Warum ist das genau so? Wie schnell können wir damit rechnen, den Weltmeister wieder in Aktion zu sehen?

Eine Karriere im Profifußball kann sich Mario Götze einfach nicht vorstellen. Wegen einer Stoffwechselstörung befindet sich der Weltmeister derzeit in ärztlicher Behandlung. Nun teilte der Klub mit, dass Mario Götze bis zum Beginn der kommenden Saison nicht mehr für sie spielen werde. Die Behandlung der 24-jährigen Stoffwechselkrankheit im ersten Stadium wurde mit “vielversprechenden” Ergebnissen aufgenommen.


Viele Fußballfans waren schockiert, als sie hörten, dass es Weltmeister Mario Götze nicht gut geht. Borussia Dortmund sagte, dass Götze aufgrund von Stoffwechselproblemen auf absehbare Zeit ausfallen werde.Medienberichte charakterisieren es als metabolische Myopathie.

Mario Götze Krankheit

Der Leistungseinbruch von Mario Götze hielt lange an. Myopathie ist eine Stoffwechselerkrankung, es ist jedoch nicht bekannt, wie lange er sie schon hat. Kann es sein, dass Götzes Erfolglosigkeit beim FC Bayern München, wo er von 2013 bis 2016 spielte, auch an seinen gesundheitlichen Problemen lag?Was hat der Stoffwechsel von Mario Götze damit zu tun?

Lesen Sie auch dies  Nora Tschirner Krankheit

Doch bevor wir auf die Besonderheiten des Zustands von Mario Götze eingehen, ist es wichtig, sich mit dem Thema Stoffwechsel vertraut zu machen. Die Stoffwechselrate oder der Stoffwechsel, wie er in der medizinischen Gemeinschaft genannt wird, ist die Grundlage aller physiologischen Aktivitäten. Denn um ihre Aufgaben zu erfüllen, benötigt jede Zelle ein einzigartiges Set an Nährstoffen, Baustoffen und Energie. Das wird von Ihrem Stoffwechsel gesteuert.Alle Nahrung und Wasser, die wir aufnehmen, werden in essentielle Nährstoffe umgewandelt. Die Stoffwechselmechanismen im Körper sind äußerst kompliziert.

Eine Stoffwechselerkrankung kann entstehen, wenn die normalen Stoffwechselvorgänge des menschlichen Körpers gestört sind. Dies führt dazu, dass eine Reihe von Verbindungen von ihren beabsichtigten Bestimmungsorten umgeleitet oder unsachgemäß gehandhabt oder abgebaut werden. Es gibt eine Vielzahl von klinischen Präsentationen und Symptomen im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen, und jedes Problem ist einzigartig. Daher kann es schwierig sein, eine genaue Diagnose zu erhalten.

Darüber hinaus können Stoffwechselstörungen durch eine Vielzahl von Faktoren ausgelöst werden. Der Stoffwechsel kann aufgrund der Exposition gegenüber schädlichen Substanzen, Krankheiten oder einer genetischen Anomalie aus dem Gleichgewicht geraten.

Der Begriff “Myopathien” wird verwendet, um eine Gruppe von Zuständen zu beschreiben, bei denen die zugrunde liegende Ursache ein Problem mit dem Muskel selbst ist, das resultierende klinische Bild jedoch sehr unterschiedlich ist. Myopathien sind Krankheiten, die Muskelschwäche verursachen. Daher sind typischerweise die quergestreiften Muskeln des Skeletts betroffen.

Mario Götze ist als Leistungssportler stark auf die Funktionalität seiner Muskulatur angewiesen. Durch häufige Verletzungen saß der Nationalspieler auf der Bank. Laut einer Pressemitteilung von Borussia Dortmund der Fußball-Bundesliga hatte der Weltmeister in den vergangenen Monaten immer wieder mit muskulären Problemen zu kämpfen. Beim Blick nach innen wurde deutlich, dass eine Stoffwechselanomalie im Inneren des Experten die Hauptursache für die Muskelprobleme war.

Lesen Sie auch dies  Nordkorea Krankheit

Schwäche oder Probleme mit den Muskeln sind häufige Symptome mehrerer Stoffwechselerkrankungen. Götze kämpft mit einer Stoffwechselkrankheit, aber die Ärzte sind sich noch nicht sicher, was es ist. Die genauen Ursachen sind unbekannt, es wird jedoch angenommen, dass eine Blutuntersuchung eine Fehlfunktion des Fettstoffwechsels ergeben hätte. Der BVB wird in jedem Fall ohne seinen Mittelfeldspieler auskommen.

Da Stoffwechselerkrankungen ein so breites Spektrum an Symptomen umfassen, können sie auch für Mario Götzes Phasen von Übergewicht und Muskelproblemen verantwortlich sein. Auch der brasilianische WM-Star Ronaldo hatte in diesem Bereich Probleme, die dazu führten, dass er sich aus dem Sport zurückzog. Auch Radsport-Legende Jan Ullrich hatte in den kälteren Monaten Probleme, sein Gewicht niedrig zu halten, was ihn zu regelmäßigen Ausflügen in den „Medical Park“ am Tegernsee veranlasste.

Mario Götze Krankheit
Mario Götze Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!