Michael Jackson Krankheit

Spread the love
Michael Jackson Krankheit
Michael Jackson Krankheit

Michael Jackson Krankheit – Als er starb, war Poplegende Michael Jackson gefährlich dünn und mit Narben übersät. Der Autopsiebericht, der im Prozess gegen Jacksons Arzt Conrad Murray verwendet wurde, enthüllte dies. Am Mittwoch gaben Verkaufsstellen in den Vereinigten Staaten an, dass Jackson „sehr untergewichtig“ sei.

Bei dem 50-Jährigen wurde laut der Geschichte Vitiligo diagnostiziert, eine Pigmenterkrankung, die dazu führte, dass seine Haut stellenweise verblasste. Die Vitiligo-Diagnose der Sängerin galt lange Zeit als Deckmantel für ihre Schönheitsoperation.Die Autopsiebefunde bestätigen die auf der Sterbeurkunde aufgeführte Todesursache: Propofol-Überdosis.

Obwohl die Anästhesie Patienten vor chirurgischen Eingriffen legal verabreicht werden konnte, verwendete Jackson sie angeblich zur Behandlung von Schlaflosigkeit.Jackson war weniger als 62 Kilogramm schwer und etwas über 1,75 Meter groß, als er starb. Mehrere Krankheiten wurden von den Ärzten entdeckt. Sie entdeckten ein halbes Dutzend Beruhigungs- und Schmerzmittel im Blut und in den Organen.

Sie können Michael Jackson sagen hören: „Am 25. Juni 2009 um 14:26 Uhr wird 2009 auch wegen Michael Jackson in die Geschichte eingehen“ in dem Video. Er starb um 0:50 Uhr Ortszeit in Los Angeles an Herzversagen.Vitiligos weiße Flecken wurden am ganzen Körper des Patienten entdeckt, besonders aber auf Brust, Bauch, Armen und Gesicht. Jede seiner Augenbrauen war schwarz eingefärbt, und sein Mund war rosa eingefärbt.

Die Ärzte stellten auch mehr als ein Dutzend Narben an verschiedenen Körperregionen fest, darunter an den Nasenlöchern, am Hals, an den Knien und an anderen Stellen. Die meisten waren nur wenige Zentimeter lang, aber die um den Hals waren über vier Zentimeter lang.Jacksons Leibarzt wurde am Montag, fast acht Monate nach dem plötzlichen Tod des Popstars, wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

Lesen Sie auch dies  Feuer Im Kopf Krankheit

Vor einem Gericht in Los Angeles bekannte sich Murray auf nicht schuldig.Jacksons Eltern, Joe und Katherine, und mehrere Geschwister des Sängers nahmen ebenfalls an der Beratung teil. Laut Anklageschrift handelte Murray fahrlässig und verursachte den Tod des Sängers, indem er seiner Fürsorgepflicht nicht nachkam. Er wollte nicht tun, was er tat.

Eine Krankheit, die ihn seit seiner Kindheit plagt, hat ihn daran gehindert, einer der berühmtesten Popstars zu werden. Die Augen der Welt waren auf ihn gerichtet, als sein Körper dieser Transformation unterzogen wurde. Der früher dunkle und gutaussehende Jackson Five-Star, jetzt ein Geist seines früheren Ichs, wurde blass, wurde übermäßig theatralisch und wirkte gebrechlich.

Er bekam eine Hollywood-Nase im Austausch für seine natürliche Nase und ließ sein Kinn und seine Wangenknochen neu formen. Er trug häufig Masken, Handschuhe und aufwändige Kostüme, wenn er in die Öffentlichkeit ging. Dies gab den Leuten einen Grund, seine geistige Gesundheit in Frage zu stellen. In den Medien der Vereinigten Staaten wurde ein Anstieg des Drogenmissbrauchs beobachtet.

Sogar er würde zugeben, dass sein blasser Teint ein Problem für ihn war. In einem Interview mit der US-Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey aus dem Jahr 1993 wies er Vorwürfe zurück, er habe Hautbleiche verwendet, um als weißer durchzugehen. „Ich habe eine Hauterkrankung“, sagte er. Während er Thriller aufnahm, bemerkte er ein allmähliches Bleichen seiner Haut.

Berichten zufolge diagnostizierte sein Dermatologe Arnold Klien 1986 bei ihm Vitiligo und Lupus. Vitiligo, allgemein als „Weißpünktchenkrankheit“ bezeichnet, ist durch den Verlust der Pigmentierung in Hautflecken gekennzeichnet. Anscheinend hat Jackson die Flecken mit Kosmetik überdeckt.

Lesen Sie auch dies  Fritz Egner Krankheit

Lupus, eine Autoimmunerkrankung, tritt in verschiedenen Formen auf. Narbenbildung und Glatzenbildung sind zwei Nebenwirkungen von Lupus der Haut. Die Patienten können eine schwere Lichtempfindlichkeit entwickeln. Lupus ist eine potenziell tödliche Krankheit.

Jacksons zerbrechliches Aussehen stand im Gegensatz zu seinem Ruf als großartiger Darsteller, was überraschend kam. Trotz Madonnas gemeinsamem Geburtsjahr 1958 wurde der unverwechselbare, durchtrainierte Körperbau des King of Pop nie durch einen muskulösen Körper veranschaulicht.

Internationale Tourneen sind jedoch eine außergewöhnliche Prüfung der körperlichen und geistigen Grenzen. Michael Jackson nahm routinemäßig einen solchen Test auf sich. Er rastete aus, als er vor Zehntausenden von Zuschauern auftrat. Der Ort wurde absolut verrückt, als er mit dem Moonwalking anfing. Hat er sich zu weit getrieben?

Michael Jackson Krankheit

Michael Jackson hoffte trotz seiner vielen Krankheiten, ins Rampenlicht zurückzukehren. Nachdem seine nachfolgenden Alben nicht an die beispiellose Popularität von „Thriller“ und „Bad“ heranreichen konnten, hatten ihn die Kritiker bereits abgeschrieben. Jackson kündigte im März eine neue Tournee an, die diesen Sommer stattfinden soll.

Tickets für die Eröffnungsshows in London waren schnell vergriffen. Schließlich würden 40 Shows geplant sein.Worte, mit denen er die Ankündigung gemacht hat, klingen jetzt schrecklich vorausschauend. Dann kündigte er an: „Dies ist der letzte Vorhang.“ Der letzte Vorhang für Jacksons mögliches Comeback wurde nun gezogen.

Offenbar hat sich der Musiker vor seinem Comeback auch selbst medikamentös behandelt. Brian Oxman, der Anwalt der Familie, sprach mit CNN. Zuvor hatte Jackson seinen Rücken und sein Bein gebrochen, also benutzte er einige der Medikamente für diese Beschwerden. Ich kenne die Einzelheiten nicht, aber die Dosierung war anscheinend ziemlich hoch, acNach Angaben der Familie, fügte Oxman hinzu.

Lesen Sie auch dies  Matthias Sammer Krankheit

Es ist möglich, dass der Tod des Mannes nichts mit seiner kürzlich durchgeführten Schönheitsoperation zu tun hatte. Behauptungen, dass er mehr als zehn chirurgische Eingriffe hatte, wies der Schauspieler rundweg zurück. Er erwähnte zwei Operationen, während er in Oprah Winfreys Show war.

Er hatte auch offengelegt, dass Jackson einen beträchtlichen Teil seines Lebens an schweren Depressionen gelitten hatte. Seine Erziehung war kaum auf Rosen gebettet. Es beinhaltete strenge Übungssitzungen, eine strenge Erziehung und ausgedehnte Tourneen, um ihre Aufnahmen und Live-Auftritte zu promoten.

Michael Jackson war nach Elvis Presley der zweite Gott der amerikanischen Popmusik, und dieser Vergleich gilt auch nach seinem Tod. Auch Elvis Presley, der unbestrittene König des Rock ‘n’ Roll, verabschiedete sich relativ jung aus dem Leben, sah zuletzt wie ein Schatten seiner selbst aus und wurde ebenfalls medikamentös behandelt.

Jackson hasste die Boulevardgerüchte über seine Gesundheit. Er sagte Winfrey, dass sein wichtigstes Lebensziel darin bestehe, „geliebt zu werden, wohin ich auch gehe“.

Michael Jackson Krankheit
Michael Jackson Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!