Vater von Julia-Niharika Sen “Tapan-Kumar Sen”

Spread the love
Vater von Julia-Niharika Sen "Tapan-Kumar Sen"
Vater von Julia-Niharika Sen “Tapan-Kumar Sen”

Vater von Julia-Niharika Sen “Tapan-Kumar Sen” – Julia-Niharika Sen ist eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin. Ihr Vater Tapan-Kumar Sen stammt aus Indien. 1965 übersiedelte er nach Deutschland, wo er sich seitdem unermüdlich für weltweiten Frieden und Freundschaft einsetzt. Darüber hinaus ist er Vorstandsmitglied der Deutsch-Indischen Gruppe in Hamburg. Ihr Name Niharika bedeutet „Sternnebel“ oder so ähnlich.

Nach ihrem Studium der Anglistik und Romanistik arbeitete Julia-Niharika Sen als Fernsehjournalistin und Filmemacherin für mehrere Redaktionen beim NDR Fernsehen. Als Filmautorin berichtete sie auch aus dem Ausland, z.B. über Kinderarbeit in Indien . 2006 übernahm sie die Moderation des Hamburger Kultur- und Journalismusmagazins Rund um den Michel im NDR Fernsehen.

Als Reporterin arbeitete sie für zahlreiche Sendungen, z. als Live-Reporter für die Ressorts Wirtschaft, Politik, Soziales und Kultur des Hamburg Journal und für die NDR-Reporter-Dokureihe Naturnah. Seit 2009 moderiert sie an der Seite von Rolf Seelmann-Eggebert in der ARD-Sendung Zu Ehren der Königin die jährliche Live-Übertragung von Trooping the Colour in der ARD aus London.

Seit 2009 liefert die Journalistin im NDR-Auslandsmagazin Weltbilder außerdem wöchentliche Berichte der ARD-Auslandsreporter über das aktuelle Weltgeschehen.Seit dem 18. Januar 2010 moderiert Sen das Hamburg Journal des NDR, die wichtigste Nachrichtensendung der Stadt. Die Sendung informiert über öffentliche Veranstaltungen,

politische Ereignisse und das kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Hauptstadt. Nachdem sie im Januar als Vertretung tagesschau24 moderierte 2018 gehört sie seit dem 14. April 2018 zum festen Moderatorenteam der Tagesschau Nachrichten und spricht die Tagesschau. Im Juli 2018 stellte Sen erstmals das Nachtmagazin vor.

Lesen Sie auch dies  Corinne Suter Bruder

Im September 2020 wurde bekannt gegeben, dass sie wie Constantin Schreiber künftig Teil des Sprecherteams der 20 Uhr sein wird. Ausgabe der Tagesschau. Sie las zunächst um 20 Uhr die Hauptnachrichtensendung am Abend. am 11. Januar 2021. Am selben Abend las auch Julia-Niharika Sen erstmals die Nachrichten in den Tagesfächern.

Sie 20 Uhr Ihr Debüt war das letzte Mal, dass sie auf tagesschau24 gezeigt wurde. Sie moderierte stellvertretend die ARD-Tagesthemen am 23. Juli 2021 und am 4. März 2023. Seit 2009 leitet sie die jährliche Verleihung des „Bertini-Preises“. Vergessen der Verbrechen der Nationalsozialisten. Seit 2011 ist sie Moderatorin des jährlichen Hamburger Presseballs des Hotel Atlantic,

bei dem der Erich Klabunde-Preis verliehen wird Abschnitt Wörter. Ihr Zuhause in Hamburg-Ottensen, wo Julia-Niharika Sen mit ihrer Lebensgefährtin lebt. Sie haben zwei Kinder, einen 1989 geborenen Sohn und eine 1987 geborene Tochter. Sen ist Mitbegründerin des Friendship Circle Tara for Children e.V.,

der wirtschaftlich armen Frauen und Kindern in Indien durch Zivildienst und Bildungsinitiativen hilft. Julia-Niharika Sen ging nach dem Abitur aufs College, um Anglistik und Romanistik zu studieren. Nach dem Staatsexamen interessierte sie sich für Fernsehjournalismus und wurde bald zu einer festen Größe in der Branche.

Vater von Julia-Niharika Sen “Tapan-Kumar Sen”

Sie arbeitete viele Jahre für den NDR und moderierte Formate wie „Rund um den Michel“, „Naturnah“ und das „Hamburg Journal“. Seit 2009 steht sie auch für die ARD vor der Kamera und berichtet für das Jahr live Sendung von „Trooping the Colour“ aus London. Julia-Niharika Sen scheint neben ihrer journalistischen Tätigkeit ein Herz für die Royals zu haben.

Lesen Sie auch dies  Lebt Papst Benedikt noch

Seit drei Jahren arbeitet Julia-Niharika Sen für die Nachrichtensendung „Tagesschau“. Nachdem sie zunächst die Tag- und Nachtausgaben vorgelesen hatte, durfte sie die 20 Uhr moderieren. news erstmals im Januar 2021. Sie übernahm die Nachfolge von Jan Hofer, der im Dezember seinen Abschied von der „Tagesschau“ bekannt gab,

und wurde in dieser Funktion von Constantin Schreiber unterstützt. Julias Vater Tapan-Kumar Sen wurde in Indien geboren. Seit 1965, zwei Jahre vor der Geburt der „Tagesschau“-Sprecherin, ist er in Deutschland und engagiert sich für die Verständigung zwischen Deutschland und Indien. Wie Julias Vorname stammt auch Niharika aus dem Heimatland ihres Vaters.

„Funkelnde Sterne“ ist die wörtliche Übersetzung aus dem Hindi. Julia-Niharika Sen hält wie andere Moderatorinnen der „Tagesschau“ ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit. Sie und ihre Begleiterin sind Hamburgerinnen. Sie haben zwei Kinder großgezogen, ein Mädchen und einen Sohn. Auf Instagram gibt es keine gemeinsamen Bilder mit ihrem Partner und ihren Kindern. Dr.

Julia Niharika Sen Abstammung: Julia Niharikas Vater, Tapan Kumar sen, ist auch der Vater ihrer Mutter. Weitere Details finden Sie hier.Die deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin Julia-Niharika Sen spricht Englisch. Der in Indien geborene Tapan-Kumar Sen ist ihr Vater. 1965 übersiedelte er nach Deutschland, wo er sein Leben damit verbracht hat,

sich für Toleranz unter den Unterschiedlichen einzusetzenethnische Gruppen mieten. In Hamburg ist er im Vorstand der Deutsch-Indischen Gesellschaft. Ihr bengalischer Zweitname Niharika bedeutet auf Englisch „nebulös“. Nach dem Studium der Anglistik und Romanistik beim Deutschen Rundfunk arbeitete Julia-Niharika Sen zunächst als Fernsehjournalist und Filmemacher.

Während ihrer Zeit als Filmautorin hat sie ausführlich über Themen wie Kinderarbeit in Indien berichtet. 2006 übernahm sie die Moderation der NDR-Fernsehsendung Rund um den Michel, einem Kultur- und Investigativmagazin mit Sitz in Hamburg. Live-Berichterstattung für die Ressorts Wirtschaft, Politik,

Lesen Sie auch dies  Julian Pajzs Tochter

Soziales und Kultur des Hamburg Journals und die NDR-Reporter-Dokureihe Naturnah waren nur zwei der vielen Sendungen, zu denen sie während ihrer Tätigkeit als Journalistin beigetragen hat. Seit 2009 moderiert sie die ARD-Sendung „Zu Ehren der Königin“ in den ARD-Auslandsveranstaltungen von ARD-Auslandskorrespondenten in der Live-Berichterstattung des NDR-Auslandsmagazins Weltbilder über die Londoner Trooping the Color.Sen war Moderatorin der Flaggschiff-Tagesschau des NDR für Hamburg, Hamburg Journal, seit 18. Januar 2010. Das Programm informiert über öffentliche Veranstaltungen,

Vater von Julia-Niharika Sen "Tapan-Kumar Sen"
Vater von Julia-Niharika Sen “Tapan-Kumar Sen”

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock
error: Content is protected !!